Archiv für Januar 2014

Calp setzt auf nachhaltige Energie: Biomasse ersetzt Heizöl

Die Stadt Calp ersetzt die in den öffentlichen Schulen Paternina, Gabriel Miró und Azorin, in der städtischen Sporthalle und im Fußballplatz-Gebäude vorhandenen Heizölkessel durch Biomasse-Heizkessel mit Wärmerückgewinnung. Dies bedeutet geschätzte Gesamteinsparungen von mehr als 10.000 € pro Jahr in der Kraftstoffversorgung. Die Aktion ist Teil des im vergangenen Jahr von der Stadt Calp genehmigten Aktionsplans für nachhaltige Energie (PAES). Der Plan verfolgt drei Ziele: Verringerung des Energieverbrauchs um 20%, Reduzierung der Emission von Treibhausgasen um 20% und Aufstockung des Anteils an erneuerbaren Energien auf ein Minimum von 20% des Gesamtverbrauchs. Verwirklicht werden soll der Aktionsplan in Schritten bis zum Jahr 2020.

Calp: Hallenbad ab Februar wieder geöffnet

Calp-Hallenbad-2014
Das Hallenbad in Calp wird am 3. Februar 2014 wieder öffnen. Die Reparatur- und Sanierungsmaßnahmen wurden nun abgeschlossen.
Unter anderem wurden der Boden erneuert, die Fassade gestrichen, der Parkplatz neu asphaltiert und die Heizungsanlage wieder instand gesetzt. Insgesamt belaufen sich die Kosten der Renovierung, die das Rathaus getragen hat, auf ca. 25.000 Euro. Wie bereits gemeldet, übernimmt der Schwimmverein die Leitung und Organisation des Bades. Um einen erfolgreichen Neustart zu ermöglichen, übernimmt die Stadt Calp für die ersten 6 Monate die Kosten für Strom, Wasser, Telefon und Heizung.

Calp: Saudi-arabische Handball-Nationalmannschaft zu Gast

Calp als Urlaubsort hatte sich die Saudi-Arabische Handball Nationalmannschaft ausgesucht. Im Rahmen des Urlaubsaufenthaltes wurden die Spieler auch von Bürgermeister César Sánchez empfangen.

Calp: Toter Delphin in Manzanera angeschwemmt

Am 10. Januar wurde in der Manzanera-Bucht im Süden von Calp ein toter Delphin angeschwemmt. Die starken Verwesungen deuten darauf hin, dass dder Tümmler schon längere Zeit tot im Wasser trieb. Die Todesursache konnte aufgrund der starken Verwesung des Tieres nicht festgestellt werden.

Calp: Sachbeschädigung an Mercedes

Am 20. Januar wurde auf dem Parkplatz Azorin gegen 12.30 Uhr ein parkender grüner Mercedes, C-Klasse, wahrscheinlich durch ein Moto am hinteren Heck (Fahrerseite) schwer beschädigt. Der Täter flüchtete. Schaden: ca. 1.000 Euro. Zeugen melden sich bitte per Telefon unter 689227716.

Calp: Sachbeschädigungen durch Schmierereien

Am Dreikönigs-Wochenende wurden die Salvador-Kapelle und ein Christus-Standbild auf dem Kreuzweg mit politischen Parolen gegen die Stadtregierung bemalt und die Scheinwerfer bei der Kapelle geschwärzt. Die Reinigung der Schäden verursachte Kosten von ca. 2000 Euro. Hinweise zu den Tätern bitte an die Polizei.

Calp: Direktkontakt zum Bürgermeister bei Problemen

Im Rahmen seiner Transparenz-Offensive führt der Bürgermeister von Calp, César Sánchez, sogenannte Bürgertreffen ein. Ab sofort können sich Bürger der Stadt Calp mit Problemen oder Vorschlägen direkt an den Bürgermeister wenden, um eine schnelle Lösung zu erreichen. Die Treffen sollen auf monatlicher Basis stattfinden. U.a. über die email-Adresse alcalde@cesarsanchez.es kann man sich direkt an den Bürgermeister wenden, um ein Treffen zu organisieren. Notwendig sind dabei Anagben zur Identität und eine Telefonnummer.

Calp: Springbrunnen am Kreisverkehr Süd renoviert

Die Fontänenanlage am Kreisverkehr (Zugang Süd) in Calp wurde repariert. Der hohe Wasserverbrauch, verursacht durch Lecks und eine fehlerhafte Pumpe, konnte damit beseitigt werden. Die Reparatuarbeiten kosteten die Stadt Calp fast 33.000 Euro.

Calp: Bürgermeister César Sánchez hat geheiratet

Am Samstag, 28. Dezember 2013, heiratete César Sánchez Pérez, Bürgermeister von Calp, Lara Sánchez Miralles, geborene Ivars. Die Messe wurde von dem Pfarrer der Stadt, Don Francisco Bernabé, gefeiert. Nach der religiösen Zeremonie feierten das Hochzeitspaar und die Gäste in einem Lokal in Calp.

Calp: Theater-Unterricht für 20 Euro im Monat

Interesse an Theater? Die Escola de Teatre Municipal beginnet ihre erste Klasse am kommenden 15. Januar 2014. Informationen zu Ablauf und Registrierung finden sich in der Casa de Cultura von Calp.
Für nur 20 Euro im Monat können Interessierte am Theaterunterricht als Teil einer Theatergruppe teilnehmen. Der Kurs ist jeweils Mittwochs und findet in der Aula CAM statt. Zwei Gruppen, eine für Kinder bis zu 16 Jahren, von 18 bis 19:30 Uhr und der andere für Erwachsene von 20 bis 21:30 Uhr. Mehr Informationen in der Casa de Cultura von Calp oder per Telefon 696046834.

Calp: Schaf – Dieb verhaftet

In Calp wurde ein 50-jähriger Mann unter dem Verdacht verhaftet, in in den vergangenen Monaten mindestens 50 Lämmer von Höfen in Altea, Alfaz, Villajoyosa und Benissa gestohlen zu haben. Auf einem Gelände des Mannes in Calp wurden die gestohlenen Schafe sowie auch ein paar Ziegen entdeckt. Der Schafräuber verkaufte nach Presseberichten die Tiere, zum Teil bereits geschlachtet, vor allem an muslimische Kunden. Er muss deshalb neben dem mehrfachen Diebstahls-Vorwurf auch mit einer Anklage wegen Vergehens gegen die öffentliche Gesundheit rechnen.

Calp: 500 Teilnehmer beim Silvesterlauf „San Silvestre – Villa de Calp“

Am zweiten Silvesterlauf „San Silvestre – Villa de Calp“ (29. Dezember 2013) nahmen mehr als 500 Personen teil.
Der Gewinner des Wettbewerbs über 7,2 Kilometer war Adil El Hand, der die Strecke in 22 Minuten und 12 Sekunden zurücklegte. Die Plätze zwei und drei erreichten Ignaci Cardona Torres (23 Minuten, 20 Sekunden) und Juan José Martínz Díaz (23 Minuten, 40 Sekunden).


Inhalte, Haftungshinweis und Schutzrechte:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für Inhalte externer Links. Sollte Inhalt oder Aufmachung unserer Webseiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass zu Recht beanstandete Passagen, Links oder Inhalte nach Meldung an uns unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen, ohne vorherige Kontaktaufnahme mit uns verursachte Kosten werden wir in jedem Einzelfall vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie diese Webseite verwenden, werden ggfs. an Google u.a. weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen, um mehr zu erfahren.
calpino.com is protected by copyscape