Tag Archiv für Calpe

Calpe: Oktoberfest 2017 beginnt am 25.10.

30-jähriges Jubiläum feiert das Calper Oktoberfest dieses Jahr.

Das Oktoberfest beginnt dieses Jahr am 25.10.2017 und dauert bis zum 5. November 2017.

Tischreservierung (ab 16 Personen) sind jetzt täglich möglich von 11:00-13:00 Uhr und von 18:00-20:00 Uhr unter der Rufnummer 601 171 481 (Felipe) oder per email an:
oktoberfestcalpe@gmail.com

Das Oktoberfest findet auf dem neu errichteten Festplatz hinter den Tennisanlagen in Calpe statt.

Calpe: Naturpark Penyal d’Ifac soll Weltnaturerbe werden

Die Stadtverwaltung von Calpe will bei der UNESCO einen Antrag auf Anerkennung des Naturpark Penyal d’Ifac als „Patrimonio de la Humanidad“ stellen. Dazu wurde nun eine Kommission gegründet, die den offiziellen Antrag vorbereiten soll.

Calpe: deutscher Tourist stirbt bei Versuch, seinen Hund aus dem Meer zu retten

Ein 63-jähriger deutscher Tourist ist am 22. September bei dem Versuch, seinen Hund aus dem Meer zu retten, in Calpe ertrunken. Der Hund war in eine Strömung geraten und der Halter sprang ins Meer und versuchte, ihn aus dieser Lage zu befreien. Die Meeresströmung war allerdings so stark, dass der Mann nun selbst um sein Leben kämpfen musste. Selbst zugeworfene Rettungsringe und Versuch eines anderes Schwimmers, dem Mann zu helfen, konnten nicht verhindern, dass der Tourist ertrank. Der Hund konnte sich aus seiner Lage befreien und schwamm unversehrt zurück zum Ufer.

Calpe: 63-Jähriger aus Buñol beim Tauchen gestorben

Ein 63-Jähriger erfahrener Taucher aus Buñol (Valencia) verstarb bei einem Tauchgang in der Cala del Racó (Nähe Peñón de Ifach). Der Mann wurde im Wasser ohnmächtig und konnte trotz intensiver Versuche mehrerer jungen Leute nicht aus dem Meerr geborgen werden. Als die Guardia Civil mit einem Rettungsboot an der Stelle eintraf, war der Mann bereits tot.

Calpe: Südzufahrt wieder befahrbar

Nach Reparaturarbeiten an den Brückenträgern. die nach einem Unfall mit einem LKW in ihrem oberen Abschnitt beschädigt wurden, ist die Südzufahrt der N332 nach Calpe wieder ohne Behinderungen befahrbar. Die Reparaturarbeiten dauerten 1 Woche und hatten für Verkehrsbehinderungen in diesem Bereich gesorgt.

Calpe und Altea: Illegale Einwanderer landen mit Booten

Bereits am 25. August strandeten 2 Boote mit offensichtlich illegalen Einwanderern in Calpe (Cala Les Urques) und Altea (Cap Negret). Die Guardia Civil fand 2 Boote, diverse Kleidung und ein GPS Gerät.

In einer sofort eingeleiteten Fahndung wurden 7 illegale Einwanderer in Calpe verhaftet, die einen Bus nach Benidorm bestiegen hatten. Die Personen kamen offensichtlich aus Nordafrika mit den Booten übers Meer.

Vuelta am Sonntag in Calpe

Eine Etappe der Vuelta 2017 (Spanien-Radrennfahrer-Rundfahrt) ist auch dieses Jahr live in Calpe zu sehen (wir berichteten hier bereits darüber).

Die 9. Etappe mit einer Gesamtlänge von 176,3 Kilometern beginnt am Sonntag, 27. 8. 2017 und führt von Orihuela über Calpe bis zum Ziel am Cumbre del Sol.

Hier der komplette Etappenplan:

 

Calpe: Online-Petition gegen weitere Hochhäuser

Eine Petition gegen den Bau weiterer Hochhäuser im Bereich am Salzsee in Calpe haben Gegner des Beschlusses auf der Plattform change.org online gestellt. Die Petition richtet sich gegen die Abschaffung der Maximalhöhe für Gebäudebauten, die vom Calper Stadparlament beschlossen wurde. Der Beschluss legt fest, dass das Bau-Höhenlimit im Gebiet zwischen den Salinen und dem Barranco Pou Roig aufgehoben werden soll, um Grundstücksbesitzer an der archäologischen Fundstätte Baños de la Reina zu entschädigen. Unter dem Namen „No a la supresión del límite de altura en construcciones al lado de las Salinas de Calpe“ („Nein zur Unterdrückung der Höhengrenze von Konstruktionen neben den Salinas de Calpe„) kann jeder, der sich gegen diesen Beschluss aussprechen möchte, dies nun online tun.

Bis zur Fertigstellung dieses Artikels haben sich bereits mehr als 800 Menschen an der Petition beteiligt.

Hier können Sie mehr lesen und sich der Petition anschliessen, wenn Sie hier klicken.

 

Calpe: open-air events der kommenden Wochen

Hier die open-air events in Calpe bis Ende August 2017:

Am Sonntag, den 21. August ab 21.30 Uhr findet ein Konzert der Gruppe Xaranga La Xarlotà auf der Plaza de la Villa statt.

Am Freitag, den 26. August ab 21.30 Uhr Auftritt von Tanzgruppen der Casa de Andalucía im Teatro Odeón an der Casa de Cultura.

Samstag, 27. August: 21.30 Uhr „Quijote y Olé“  – Flamenco Live mit mit Ricardo Fernández del Moral auf der Plaza de la Villa.

Am 28. August dann noch Jazz live mit Dolç Tab Jazz. Details siehe hier.

Der Besuch aller Veranstaltungen ist gratis.

Calpe: Jazz live am 28. August

Ein event der besonderen Art findet am Sonntag, den 28. August, in Calpe statt. Ab 21 Uhr präsentiert die Gruppe Dolç Tab Jazz ihr Programm „Revisited“ open-air am Plaza de la Villa.

Der Eintritt ist gratis – Jazz-Fans werden also an diesem Tag auf ihre Kosten kommen.

Calpe: im Juli fast 2000 Tonnen Müll und Abfall – Kampagne gestartet

Im Juli wurden im Stadtgebiet von Calpe 1951 Tonnen Abfälle eingesammelt. Diese Menge ist fast doppelt so hoch, wie das, was z.B. im Januar entsorgt wurde, als es 994 Tonnen waren. Dies teilte die Firma Acciona mit, die für den Reinigungsdienst der Stadt verantwortlich ist. Die Stadtverwaltung von Calpe hat zudem eine Kampagne gestartet, mit der sie um die Unterstützung aller Einwohner Calpes bei der Abfallentsorgung bittet. Ziel der Kampagne ist, dass Abfälle nur zu den angegebenen Zeiten und in den richtigen Containern entsorgt werden. Damit soll verhindert werden, dass Abfallsäcke, Pappe, Papier oder Hausrat außerhalb der Container zu jeder Tageszeit wahllos hinterlassen werden. Die Policía Local hat zudem die Anweisung erhalten, bei Nichtbeachtung der Vorschriften Geldbußen von 150 € bis 600 € zu verhängen.

Calpe: STREET FOOD ab 18. August

Vom 18. bis 20. August 2017 findet in Calpe zum 2. Mal das event „Street Food“ auf der Plaza Mayor statt.

3 Tage lang kann man an 16 mobilen Food-Trucks wieder kulinarische Leckerbissen geniessen. Begleitet wird „Street Food“ durch musikalische Live Shows.

Neben gutem Essen kann man Live-Musik, Kinderspiele, „Show-Cooking“ und Cocktail-Workshops für die ganze Familie genießen.

 


Inhalte, Haftungshinweis und Schutzrechte:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für Inhalte externer Links. Sollte Inhalt oder Aufmachung unserer Webseiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass zu Recht beanstandete Passagen, Links oder Inhalte nach Meldung an uns unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen, ohne vorherige Kontaktaufnahme mit uns verursachte Kosten werden wir in jedem Einzelfall vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie diese Webseite verwenden, werden ggfs. an Google u.a. weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen, um mehr zu erfahren.
calpino.com is protected by copyscape