Das Rathaus von Calpe organisiert den diesjährigen Wettbewerb „Krippen-Route Vila de Calp“, der vom 5. bis zum 8. Dezember 2015 stattfinden wird. Das Stadtratsamt für die Altstadt und die Bürgerbeteiligung wird das Projekt in Zusammenarbeit mit der Krippen-Vereinigung von Calpe austragen, um diese alte Weihnachtstradition fortzuführen und die auch Altstadtmehr lesen →

Bis zum 16. Dezember 2011 steht in Calpe wieder eine mobile TÜV-Station zur Verfügung, die den Bürgern die Inspektion ihrer Fahrzeuge direkt in Calpe ermöglicht. Die Prüfstelle befindet sich in der Avenida de la Marina, am Beginn des La Fossa-Strandes, gegenüber dem Hotel Ifach. Öffnungszeiten sind Montags bis Freitags vonmehr lesen →

Mit einem Zuschuss von 240.000 Euro von der Provinzverwaltung Alicante wird die Stadt Calpe 150 Strassen und Wege in den Urbanisationen Maryvilla und Canuta-Alta, -Baja und -Ifach neu asfaltieren. Die Arbeiten sollen ca. drei Monate dauern, teilte das Ayuntamiento von Calpe mit. Bürgermeister César Sánchez, der mittlerweile auch Präsident dermehr lesen →

Die Stadt Calpe stellt Haushaltsmittel von 50.000 Euro bereit, um die Renovierung von Fassaden in der Stadt zu subventionieren. 10 % der jeweiligen Renovierungskosten (bis maximal 2.500 Euro) werden Bürgern der Stadt nach bestimmten Kriterien gewährt. Zudem sind ggfs. Steuervergünstigungen möglich. Die Renovierung von Fassaden in der Altstadt soll mitmehr lesen →

In der Urbanisation Les Oliveres von Calpe wurde am 23. November ein 93-jähriger Mann aus einer brennenden Wohnung gerettet. Er wurde ins Krankenhaus nach Dénia gebracht. Die Brandursache ist noch ungeklärt. durchschnittliche Bewertung 0 von 5 Sternen.Meine Bewertung:mehr lesen →