Nach umfassenden Umbau- und Renovierungsarbeiten im Volumen von mehr als 1 Mio. Euro eröffnet die „Casa Nova“ in Calpe nun wieder ihre Pforten. Die Kosten des Umbaus wurden vom Land getragen, die Stadt Calpe steuerte nochmals ca. 80.000 Euro für letzte Anpassungen und die elektrische Infrastruktur inklusive ansprechender Abend-/Nacht-Beleuchtung desmehr lesen →

High-Speed-Internet in Calpe schreitet voran. Bereits ca. 70% des Innenstadtbereiches ist mit „Fibra Optica“ ausgestattet. An der weiteren zügigen Anbindung auch der Urbanisationen arbeiten insgesamt 5 Telefonfirmen. Die Vorgabe der Stadtverwaltung ist es, zum einen schnell eine komplette Anbindung aller Bewohner an das Glasfasernetz zu erreichen und zudem die Bauarbeitenmehr lesen →

In Calpe wurde ein Mann verhaftet, der einer Polizeipatrouille in der Innenstadt aufgefallen war und versuchte, durch Flucht einer Kontrolle zu entgehen. Bei einer Durchsuchung seines Autos und seiner Wohnung wurden Waffen sowie 90 Gramm Kokain und 70 Gramm Amphetamin gefunden. Weiterhin fanden die Beamten in der Wohnung Utensilien fürmehr lesen →