Wer ab heute zum Beispiel von Spanien nach Deutschland reist, muss sich mit den neuen Einreiseregeln Deutschlands vertraut machen. Diese traten heute in Kraft und gelten für alle Reisenden ab 12 Jahren. Wer von heute an aus einem „Hochrisiko“- oder „Virusvariantengebiet“ nach Deutschland einreisen will, muss Nachweise erbringen, entweder gegen Corona geimpft, genesenen oder getestet zu sein. Als Testnachweis wird ein PCR-Test akzeptiert, der maximal 72 Stunden alt sein darf. Sogenannte Antigen-Tests werden auch akzeptiert, sofern sie nicht älter al 48 Stunden sind. Kommt der Reisende aus einem sogenannten „Virusvariantengebiet“, darf ein Antigentest bei Einreise maximal 24 Stunden alt sein. Eine digitale Einreiseanmeldung ist ab heute zudem für alle Einreisenden Pflicht, die aus einem „Hochrisiko“- oder „Virusvariantengebiet“ kommen. Diese Anmeldung muss auf dieser Webseite erfolgen und die entsprechenden Nachweise müssen bei der Online-Anmeldung hochgeladen werden. Testnachweise müssen in deutscher, englischer, französischer, spanischer oder italienischer Sprache abgefasst sein – und trotz digitaler Anmeldung auch in Papierform oder digital bei Einreise mitgeführt werden. Bei der Einreise nach Deutschland aus sogenannten „Hochrisikogebieten“ – zu denen aktuell auch Spanien zählt – müssen Personen ohne vollständige Corona-Impfung zudem in eine zehntägige Quarantäne. Frühestens nach 5 Tagen kann diese Quarantäne durch Übermittlung eines negativen Corona-Tests dann vorzeitig beendet werden kann. Für Kinder und Jugendliche unter 12 Jahren endet die Quarantäne nach fünf Tagen automatisch, ohne dass diese einen weiteren Testnachweis erbringen müssen. Die deutsche Regierung will auch bei Einreisenden mit Bus, Bahn oder dem Auto stichprobenartig kontrollieren, so dass davon auszugehen ist, dass Menschen, die mit Auto, Bus oder Bahn einreisen, mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit auch kontrolliert werden. Bei Einreise mit dem Auto soll es dazu im grenznahen Bereich mobile Kontrollpunkte geben. Weitere Informationen zu den neuen Einreiseregeln für Deutschland gibt es hier. Für Reisende, die aus Spanien über Frankreich nach Deutschland reisen (zum Beispiel mit dem Auto) ist zudem zu beachten, dass auch in Frankreich eine digitale Anmeldung und Nachweis eines Tests oder ein Impfnachweis erforderlich ist. Mehr Information zu den aktuellen Reisebestimmungen der Länder finden Sie auch hier.

Nachricht teilen oder drucken
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.