Aktuelle Corona-Lage in Marina Alta: Inzidenz geht zurück, aber Calpe mit 8 neuen Infektionsfällen

Nach dem neuesten update der Gesundheitsbehörden vom vergangenen Freitag sinkt die 14-Tage Inzidenz in der Marina Alta weiter auf nun durchschnittlich 59,19 (Infektionsfälle pro 100.000 Einwohner). Damit verlässt unsere Region dem Bereich des sogenannten „hohen Risikos“. Laut Angaben der Behörden wurden seit vergangenen Dienstag in Calpe acht neue Infektionsfälle gemeldet. Interessant: in Denia wurden in diesem Zeitraum keinerlei neue „Infektionsfälle“ gemeldet.

Nachricht teilen oder drucken