Briefmarke mit Calpe-Motiv zu Ehren von Ricardo Bofill wird Wirklichkeit

Zu Ehren des im Januar verstorbenen Architekten Ricardo Bofill – wir berichteten hier darüber – wird Spaniens Postunternehmen Correos eine Briefmarke herausbringen. Sie zeigt das wohl berühmteste Projekt des Architekten, den von ihm entworfenen Wohnkomplex „Rote Mauer“ in Calpe. Neben dem Motiv „Peñón de Ifach“, welches 1987 auf Briefmarken von „Correos“ zu sehen war, ist dies das zweite Motiv mit Bezug zu Calpe auf spanischen Briefmarken. Die Briefmarke soll rechtzeitig zum Beginn des in Calpe für 2023 ausgerufenen „Bofill-Jahres“ erscheinen. Unser Titelbild zeigt einen Entwurf, wie diese Briefmarke aussehen könnte.

Nachricht teilen oder drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anti-Spam Frage 1 + 6 =