Calpe: 60.000 Euro Subvention erhalten

Die Stadt Calpe erhält von der Provinzregierung in Alicante eine Subvention von 60.000 Euro für die Ausbesserung und Verbesserung der Grünanlagen Enginent und des Parks Garrofers. Der Park Enginent ist aktuell eine Grünanlage mit Grill- und Picknickplatz und einer Gesamtfläche von 4892 Metern. Die Stadt Calpe beabsichtigt, dort einen Kinderspielplatz zu bauen und einen ökologischen Timm-dich-Pfad einzurichten.

Teilen & weiterleiten
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.