Calpe: 7 Verletzte bei Explosion im Hafen

Offenbar beim Auftanken eines Ausflugs-Bootes ereignete sich gestern Nachmittag gegen 16:00 Uhr eine Explosion im Hafen von Calpe. Dabei wurden sieben Menschen verletzt, sie erlitten u.a. Verbrennungen, Blutergüsse und Prellungen. Drei Personen mussten zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Ursache der Explosion war offensichtlich eine Verpuffung beim Betanken.

Nachricht teilen oder drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.