Nachdem die Policía Local in Calpe zu Beginn der „neuen Normalität“ auf Aufklärung und Verwarnungen bezüglich der Verwendung von Gesichtsmasken setzte, werden nun gehäuft auch Bussgelder bei Verstößen verhängt. So wurden nach Angaben der Policía Local innerhalb der letzten Tage ca. 60 Bußgelder in Höhe von bis zu 100 Euro gegen Personen verhängt, die ohne Maske auf öffentlichen Strassen der Stadt unterwegs waren. Die meisten dieser Geldstrafen wurden diesen Informationen zufolge in der Avda. Europa und der Avda. Gabriel Miró sowie an den Strandpromenaden der Stadt ausgesprochen. Die Polizei weist deshalb nochmals darauf hin, dass im öffentlichen Raum Maskenpflicht besteht, sofern ein zwischenmenschlicher Mindestabstand von 1,50 Metern nicht garantiert werden kann.

Teilen & weiterleiten
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.

2 Kommentare

  1. Urlaub mit Maske Nein danke !!
    vacaciones con máscara no conmigo
    Adios Calpe hasta noraml normalidat !!!!

  2. Nieto Mato, bleib bloß zu Hause. Wir brauchen Dich nicht.

Hier geht es zurück zur Startseite von calpino.com

❤ Wir freuen uns über die vielen positiven Rückmeldungen unserer Leser zu dieser Webseite. Danke für Ihre Vertrauen! Ihre Redaktion.wir brauchen Sie
   hier werben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz! Bitte vor Absenden des Kommentar den Sicherheitscode eintragen :

* Reload Image

Mit Absenden eines Kommentars genehmigen Sie die Datenverarbeitung durch diese Webseite und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen
Die Kommentare werden vor Veröffentlichung gemäß unseren Nutzungsbedingungen moderiert.