Calpe: auch Moros y Cristianos wegen Covid-19 abgesagt

Die traditionellen Feierlichkeiten „Moros y Cristianos„, das Fest der Mauren und Christen, welches religiöse und historische Veranstaltungen umfasst, wird im Jahr 2020 in Calpe nicht stattfinden. Die bereits seit 1977 begangenen jährlichen Feierlichkeiten und somit auch alle für Oktober geplanten offiziellen Veranstaltungen in diesem Zusammenhang werden wegen der aktuellen Gesundheits- und Sicherheitslage nicht stattfinden, teilte der Präsident des Veranstaltungskomitees, Ángeles Penella, mit.

Nachricht teilen oder drucken