Calpe: Burgen- und Sandskulpturenwettbewerb zu Ostern

Vom 15. bis 17. April findet an den Stränden von Calpe ein Burgen- und Sandskulpturenwettbewerb zu Ostern statt. Der Wettbewerb dreht sich um die Erstellung von Burgen, Schlössern, Bild- oder Sandskulpturen, die nur mit den Händen unter Zuhilfenahme von Klingen, Eimern, Spachteln und Rechen gebildet werden dürfen.
Teilnehmen dürfen maximal 10 Personen. Interessenten an einer Teilnahme können sich bis zum Freitag, den 11. April registrieren. Die Teilnahme ist kostenlos und kann beim Ajuntamiento beantragt werden. Es werden 6 Preise vergeben. Wir berichten über das event und den Ausgang dann hier auf calpino.com.

Teilen & weiterleiten
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.