Calpe: Equipment für Reinigungsbetrieb der Stadt modernisiert

Der Bürgermeister von Calpe, César Sánchez, dankte in einer Rede den kommunalen Dienstleistungsberufen der Stadt für ihre Arbeit. „Ihr tägliches Bemühen, unsere Straßen sauber zu halten, ist für eine Stadt wie Calpe, die vom Tourismus lebt, sehr wichtig“, betonte Sánchez.
Sánchez hielt seine Rede im Zusammenhang mit der abgeschlossenen Erneuerung der Fahrzeugflotte für die Reinigungsmitarbeiter. Neu ist u.a. ein Fahrzeug namens „motocan“, mit dem man Hundekot von öffentlichen Straßen sammeln und die betroffenen Stellen gleichzeitig säubern kann. Eine schnelle und vor allem hygienisch wichtige Sache.
Zudem wurden in den vergangenen Monaten 330 Abfallkörbe in Calpe erneuert, leisere Reinigungsmaschinen angeschafft und viele Abfallcontainer ersetzt. Bürgermeister Sánchez stellte fest, dass sich im Sommer die Bevölkerung Calpes auf 100.000 erhöht und es deshalb in der jetzt noch ruhigen Zeit notwendig war, diese Änderungen vorzunehmen, damit die Stadt genug Zeit hat, sich auf die Ankunft der Touristen vorzubereiten.

Teilen & weiterleiten
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.