Calpe: Fahrrad-Register gegen Diebstähle

Auch die Stadt Calpe legt ein Register für Fahrräder an. Das sogenannte „Bicigegistro“ ist ein nationales Verzeichnis und beinhaltet die Daten aller spanischen Städte, die sich diesem Projekt anschliessen. Damit soll dem Diebstahl und Wiederverkauf von entwendeten Fahrrädern entgegen gewirkt werden. Die Gebühr für den Eintrag eines Fahrrades inkl. einer dem Fahrrad zugehörigen Registrierungsnummer kostet einmalig 7 Euro. Die Eintragung kann beim Ayuntamiento erfolgen.

Teilen & weiterleiten
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.