Calpe: Hallenbad hat neuen Boden und heizt mit Biomasse

Das Hallenbad von Calpe wird jetzt durch eine Verbrennungsanlage für Biomasse beheizt. Diese wurde im August installiert. Zudem wurden im Rahmen dieser Umbauten auch die Holzböden durch Keramikbelag ersetzt. Dies soll die Rutsch- und Infektionsgefahr vermindern und für eine leichtere Reinigung sorgen.

Teilen & weiterleiten
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.