Calpe: Handbremse vergessen? Auto rollt Gabriel Miró hinab

Auf der Strasse Gabriel Miró in Calpe rollte am vergangenen Mittwoch ein Audi, der gegenüber dem Einkaufszentrum Aitana geparkt war, plötzlich rückwärts die Einkaufsstrasse hinunter. Nach ca. 40 Metern prallte das Fahrzeug auf der gegenüberliegenden Strassenseite dann in ein dort geparktes KFZ und kam zum Stehen. Glücklicherweise wurde bei der unbeabsichtigten „Rückwärtsfahrt“, die auch über eine Kreuzung und einen Zebrastreifen führte, niemand verletzt und es entstand nur Blechschaden. Offensichtlich hatte der Fahrer des Audi die Handbremse nicht oder nicht korrekt angezogen.

Nachricht teilen oder drucken