Calpe: Handlungsprotokoll gegen geschlechterspezifische Gewalt unterzeichnet

Calp hat ein neues Handlungsprotokoll gegen geschlechterspezifische Gewalt in Kraft gesetzt. Die Vereinbarung, die zwischen dem Rathaus, der Guardia Civil und der Policía Local unterschrieben wurde, hat das Ziel, Massnahmen zwischen den Sicherheitsapparaten bezüglich geschlechterspezifischer Gewalt zu koordinieren, um schnell und effizient handeln zu können.

Teilen & weiterleiten
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.