Calpe: Hospital Clínica Benidorm eröffnet Diagnosezentrum

Das Privatkrankenhaus „Hospital Clínica Benidorm“ (HCB) hat in Calpe, in der Avda. Diputación (neben dem Busbahnhof) ein hochmodernes Diagnosezentrum eröffnet. HCB hatte vor Kurzem bereits die Klinik Asistel in Moraira übernommen. In das neue Diagnosezentrum in Calpe wurden von HCB über 4 Millionen Euro investiert. Ein Schwerpunkt des Zentrums soll in der Betreuung ausländischer Residenten und Touristen mit Hilfe modernster Technologie liegen. HCB verfügt in Calpe über zehn Fachärzte sowie modernstes Gerät und einen Krankenwagen.

Nachricht teilen oder drucken