Calpe: Industriegebiet „Pou Roig“ und Fussgängerbrücke an der Nationalstrasse N-332 kommt

Das Stadtparlament von Calpe hat die Umsetzung für das künftige Industriegebiet „Pou Roig“ an der Nationalstrasse N-332 genehmigt. Die Stadt Calpe wird die Erschliessung der Grundstücke selbst betreiben. Weiterhin stellt die Stadt Calpe das notwendige Gelände für den im Etat 2015 der Provinz Alicante vorgesehenen Bau einer Fussgängerbrücke über die Bundesstrasse N 332 zur Verfügung. Da der Bahnhof von Calpe auf der anderen Seite der N-332 liegt, ist diese Fussgängerbrücke immens wichtig und kann nun auch in diesem Jahr errichtet werden.

Nachricht teilen oder drucken