Calpe: Lehrer stirbt am Institut

Wahrscheinlich an einen Herzinfarkt verstarb gestern morgen gegen 8 Uhr in der Calper Sekundarschule „Ifach“ ein 51-jähriger Castellano-Lehrer. Nachmittags fand eine kurze Trauerzeremonie mit Gedenkminute mit den Schülern des Instituts statt.

Teilen & weiterleiten
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.