Calpe: mit internationalem Haftbefehl gesuchter Pole festgenommen

Die Guardia Civil in Calpe hat einen 57 Jahre alten polnischen Staatsbüger in Calpe festgenommen, der mit einem internationalen Haftbefehl gesucht wurde. Der Mann wird beschuldigt, sich zahlreicher Delikte wie Einbruch, Diebstahl und Hehlerei schuldig gemacht zu haben. In Polen, wohin der Festgenommene nun ausgeliefert werden soll, droht ihm eine Haftstrafe von bis zu 5 Jahren.

Nachricht teilen oder drucken