Calpe: neue Wasserleitungen für Oltamar und Cucarres

Am heutigen Montag, den 13. Juli, beginnt die Firma Aguas de Calpe mit der Erneuerung der Wasserversorgungsrohre in den Gebieten Oltamar und Cucarres. Insgesamt sollen 4.380 Meter neue Rohre installiert werden. Die neuen Wasserrohre sollen die derzeitige Wasser-Pipeline ersetzen, die teilweise durch private Grundstücke führt und extrem veraltet ist. Die geschätzte Dauer der Arbeiten, die mit einer Investitionssumme von über 260.000 € verbunden sind, soll vier Monate betragen.

Nachricht teilen oder drucken