Calpe: Neulackierung von Zebrastreifen und Parkflächen im Gang

Die Firma Pavapark Movilidad SL, in Calpe zuständiger Konzessionär für den Parkservice, hat mit der Neulackierung von Zebrastreifen und Parkplätzen in Calpe begonnen. Insgesamt sollen 200 Fussgängerüberwege und über 2200 Parkplätze neu gestrichen werden. Die Arbeiten sollen bis 30. Juni beendet sein. Um für möglichst wenig Behinderung des Verkehrs zu sorgen, sollen die Fräsarbeiten an den Zebrastreifen, welche vor einer Lackierung nötig sind, tagsüber ausgeführt werden und die Neulackierungen dann in der Nacht.

Nachricht teilen oder drucken