Calpe: Offizielle Auszeichnung als „Tourismusgemeinde“ übergeben

Der Regionalsekretär für Tourismus der Comunidad Valenciana, Francesc Colomer, hat Calpes Bürgermeisterin Ana Sala in einer förmlichen Zeremonie das Abzeichen übergeben, welches unserer Stadt nun offiziell den Status einer „Tourismusgemeinde der Valencianischen Gemeinschaft“ verleiht. Wir berichteten hier im Detail darüber. Bürgermeisterin Ana Sala sagte bei der Übergabe, dass Calpe eine Tourismusgemeinde „par excellence“ sei und dies sei insbesondere auch das Ergebnis der Arbeit vieler Menschen und Unternehmen der Touristik-Branche. Die durch die Auszeichnung zugänglichen zusätzlichen Fördermittel will Sala insbesondere in die städtische Infrastrukturpolitik und Aktivitäten zur Tourismusförderung investieren.

Nachricht teilen oder drucken