Calpe: Offizielle Auszeichnung als „Tourismusgemeinde“ übergeben

Der Regionalsekretär für Tourismus der Comunidad Valenciana, Francesc Colomer, hat Calpes Bürgermeisterin Ana Sala in einer förmlichen Zeremonie das Abzeichen übergeben, welches unserer Stadt nun offiziell den Status einer „Tourismusgemeinde der Valencianischen Gemeinschaft“ verleiht. Wir berichteten hier im Detail darüber. Bürgermeisterin Ana Sala sagte bei der Übergabe, dass Calpe eine Tourismusgemeinde „par excellence“ sei und dies sei insbesondere auch das Ergebnis der Arbeit vieler Menschen und Unternehmen der Touristik-Branche. Die durch die Auszeichnung zugänglichen zusätzlichen Fördermittel will Sala insbesondere in die städtische Infrastrukturpolitik und Aktivitäten zur Tourismusförderung investieren.

Nachricht teilen oder drucken
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden eines Kommentars genehmigen Sie die Datenverarbeitung durch diese Webseite und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen.Die Kommentare werden vor Veröffentlichung gemäß unseren Nutzungsbedingungen moderiert.

Hier geht es zurück zur Startseite von calpino.com
computer-tom.comwir brauchen Sie
Covid-Pass, Grundrechtseinschränkungen und immer mehr Druck auf Ungeimpfte: Halten sie die Corona-Maßnahmen noch für angemessen?

Vielen Dank für Ihre Teilnahme. Ihre Antwort wurde gezählt.