Calpe: Parque de La Vallesa wird erneuert

Der Vallesa-Park in Calpe ist eines der beliebtesten Ausflugsziele der Stadt und soll nun umgestaltet werden. Dies beschloss der Stadrat von Calpe. Der Park soll in verschiedene Zonen eingeteilt und begrünt werden, und, so die Aussage des Stadrates wörtlich, „ein innovatives Design“ erhalten. Auch ein integrierter Spielplatz und neue Sitzgelegenheiten sollen gebaut werden. Weiterhin soll der Bürgersteig und die an den Park angrenzenden Radwege erneuert und auch die Beleuchtung restauriert werden. Für die Arbeiten wurde vom Stadrat ein Budget von fast 290.000 Euro veranschlagt.

Nachricht teilen oder drucken