Calpe: Polizei verhaftet Verdächtigen und findet Kokain

In Calpe wurde ein Mann verhaftet, der einer Polizeipatrouille in der Innenstadt aufgefallen war und versuchte, durch Flucht einer Kontrolle zu entgehen. Bei einer Durchsuchung seines Autos und seiner Wohnung wurden Waffen sowie 90 Gramm Kokain und 70 Gramm Amphetamin gefunden. Weiterhin fanden die Beamten in der Wohnung Utensilien für die Verarbeitung und den Verkauf von Drogen.

Teilen & weiterleiten
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.