Calpe: Renovierungsarbeiten an Strandpromenade von Playa de la Fossa begonnen

Die aufgrund des Sturms Gloria im Jahr 2020 notwendig gewordenen Renovierungsarbeiten an der Playa de la Fossa in Calpe haben begonnen. Ein Teil der Promenade wird dazu verkleinert, so dass etwa 300 m2 Strandfläche hinzugewonnen werden. Die Arbeiten sollen ca. 8 Wochen dauern.

Nachricht teilen oder drucken
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.

1 Kommentar

  1. Hallo, wurden die Arbeiten an der Promenade inzwischen abgeschlossen oder ist in den kommenden Wochen weiterhin mit Baulärm zu rechnen. Ich frage weil wir eine Ferienwohnung für Anfang Dezember suchen. Vielleicht könnte uns jemand von den Einheimischen oder Urlaubern die Frage beantworteten? Vielen lieben Dank für die Info!

Comments are closed.

Mit Absenden eines Kommentars genehmigen Sie die Datenverarbeitung durch diese Webseite und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen.Die Kommentare werden vor Veröffentlichung gemäß unseren Nutzungsbedingungen moderiert.

Hier geht es zurück zur Startseite von calpino.com
computer-tom.comwir brauchen Sie
Corona-Virus: werden Sie sich impfen lassen?

Vielen Dank für Ihre Teilnahme. Ihre Antwort wurde gezählt.