Calpe: Schulden massiv reduziert

Calpes Bürgermeister César Sánchez (PP) zog bei der Verabschiedung des letzten Haushaltes unter seiner Führung eine positive Bilanz seiner Amtszeit von 2011 bis 2019. Der Schuldenstand Calpes werde zum Ende seiner Amtszeit von 60 Millionen Euro auf ca. 16 Mio Euro gesenkt sein, sagte Sánchez und verwies damit auf die gute Arbeit seiner Regierung in diesen 2 Amtsperioden.

Teilen & weiterleiten
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.