Calpe: Stadterneuerung geht weiter

Viel wurde in den vergangenen Monaten in Calpe investiert und erneuert. Die Innenstadt erstrahlt in neuem Glanz, fast überall mit neuer Asphaltierung und neuen, breiten Bürgersteigen, Radwege wurden angelegt und vieles mehr. Auch die Avenida Puerto Santa María ist nun fertiggestellt. Mit Hilfe einer Subvention der Proviz Alicante in Höhe von 240.000 Euro wurde die Nordzufahrt zur Innenstadt komplett erneuert. Die Bürgersteige der Strasse wurden erneuert und verbreitert, Zebrastreifen eingerichtet, die Strasse neu asphaltiert und auch die Strassenbeleuchtung erneuert.

Teilen & weiterleiten
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.