Calpe: Stadtparlament wählt César Sánchez (PP) zum 2. Mal zum Bürgermeister

cs_wahl
Das nach der Wahl zum ersten mal zusammengetretene neue Stadtparlament von Calpe hat am vergangenen Samstag mit den Stimmen der Partido Popular (PP) ihren Spitzenkandidat César Sánchez für eine zweite Amtszeit zum Bürgermeister gewählt. Die PP war aus der Wahl zwar als Sieger hervorgegangen, erreichte aber nicht die absolute Mehrheit. Falls es zu keiner formellen Koalition mit einer anderen Partei kommt, will Sánchez eine Minderheitsregierung führen. Ein Zusammenschluss der Oppositionsparteien gegen Sánchez steht nicht im Raum, so dass das Bestehen einer solchen Regierung für die Legislaturperiode wahrscheinlich ist.

durchschnittliche Bewertung
0 von 5 Sternen.
Meine Bewertung:
Teilen & weiterleiten