Archiv für Aktuelles

Calpe: Weihnachtsmarkt vom 6. bis 8. Dezember in der Altstadt

Der Weihnachtsmarkt in Calpe (Fira de Nadal) findet dieses Jahr vom 6. bis 8. Dezember in den Straßen der Altstadt statt.

Zudem gibt es auch wieder eine Krippenausstellung in der Nuestra Señora de las Nieves Kirche.

Calpe: Einwohnerzahl leicht gestiegen

Die Zahl der gemeldeten Einwohner Calpes betrug zum Ende 2018 nach Angaben der spanischen Zentralverswaltung in Madrid 22.700. Damit hat sich die Einwohnerzahl im Jahr 2018 um 1100 erhöht.

Calpe: Lehrer stirbt am Institut

Wahrscheinlich an einen Herzinfarkt verstarb gestern morgen gegen 8 Uhr in der Calper Sekundarschule „Ifach“ ein 51-jähriger Castellano-Lehrer. Nachmittags fand eine kurze Trauerzeremonie mit Gedenkminute mit den Schülern des Instituts statt.

calpino.com – Nachrichten jetzt via Telegram

Da wir aus Datenschutzgründen generell auf WhatsApp verzichten, haben wir uns entschlossen, den Telegram Messenger zu nutzen.

Sie finden Calpino jetzt also auch via Telegram auf: https://t.me/s/calpino_com

Wenn Sie Telegram bereits nutzen, geben Sie einfach in die Suche der App folgendes ein: calpino_com

Damit finden Sie uns und können unsere Calpe-Nachrichten gratis abonnieren und bleiben somit immer informiert, was sich in Calpe und Umgebung ereignet.

Infos zum Telegram-Messenger:

Telegram Messenger ist eine sehr gute App ohne Werbung und steht WhatsApp funktionell in nichts nach, mit dem wichtigen Unterschied, daß bei Telegram KEINE Spionage Ihrer Daten erfolgt und Sie nicht mit Werbung zugemüllt werden! Man kann mit Telegram anrufen, schreiben und Sprachnachrichten genauso verschicken wie Bilder, Videos und Dateien. Ein unbegrenzter Speicher ermöglicht es, alles in der App zu speichern und jederzeit abzurufen.

Calpe: weiter Unwetterwarnung bis Donnerstag

MeteoGroup meldet

Weiterhin Unwetterwarnung der Stufe Rot vor Starkregen mit mehr als 50 l/m2 im Zeitraum von 24 Stunden, gültig von Dienstag, 03.12. 01:00 Uhr bis Donnerstag, 05.12. 01:00 Uhr

Calpe informiert nun über WhatsApp und Telegram

Einen neuen Informationsdienst via Online-Social-Media hat die Stadt Calpe eingeführt. Um diesen neuen Dienst, der über aktuelle Meldungen der Stadt informieren soll, nutzen zu können, muss man via WhatsApp unter der Nummer 663233346 seinen Namen und das Wort „ALTA“ angeben. Um den Messenger-Dienst via „Telegram“ in Anspruch zu nehmen, muss man sich einfach nur dem Kanal des Ayuntamiento de Calp anschliessen.

Unser Rat aus Datenschutzgründen: generell auf WhatsApp verzichten und den Telegram Messenger nutzen. Telegram Messenger ist eine sehr gute App ohne Werbung und steht WhatsApp funktionell in nichts nach, mit dem wichtigen Unterschied, daß bei Telegram KEINE Spionage Ihrer Daten erfolgt und Sie nicht mit Werbung zugemüllt werden! Man kann mit Telegram anrufen, schreiben und Sprachnachrichten genauso verschicken wie Bilder, Videos und Dateien. Ein unbegrenzter Speicher ermöglicht es, alles in der App zu speichern und jederzeit abzurufen.

Gerücht: Calper Oktoberfeste sind vorbei…

Es kursieren aktuell Meldungen, das Calper Oktoberfest plane, nach La Nucia umzuziehen. Was genau dran ist, ist nicht bestätigt, aber, es scheint, dass der CCC (Creativ Club Calpe) als Ausrichter dieses Events ernsthaft erwägt, diesen Umzug vorzunehmen. Zu viele Probleme mit der Stadt Calpe bei der Ausrichtung dieses seit 30 Jahren festen Bestandteils von Calpe, zu viele Kosten, zu wenig Parkmöglichkeiten, zu wenig Einnahmen. Das hört man aus dem Kreis des CCC. Offiziell bestätigt ist diese Meldung nicht, aber, es scheint etwas dran zu sein. Calpino wird an der Sache dranbleiben und rechtzeitig informieren, wenn Fakten vorliegen.


Inhalte, Haftungshinweis und Schutzrechte:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für Inhalte externer Links. Sollte Inhalt oder Aufmachung unserer Webseiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass zu Recht beanstandete Passagen, Links oder Inhalte nach Meldung an uns unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen, ohne vorherige Kontaktaufnahme mit uns verursachte Kosten werden wir in jedem Einzelfall vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie diese Webseite verwenden, werden ggfs. an Google u.a. weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen, um mehr zu erfahren.
calpino.com is protected by copyscape
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com