Nach den heutigen Zahlen des Gesundheitsministeriums steigt auch in unserer Region die Inzidenz des Coronavirus stark an. Calpe hat diesen Angaben nach aktuell 22 aktive Infektionsfälle (9 mehr als beim letzten update am vergangenen Dienstag) und erreicht damit eine Inzidenz von 94,32. In der gesamten Marina Alta liegt die Inzidenzmehr lesen →

Nachdem die Instandsetzungsarbeiten am städtischen Schwimmbad in Calpe voranschreiten (wir berichteten hier darüber) hat die Stadt nun mitgeteilt, dass das Bad im ersten Halbjahr 2022 wieder eröffnet werden soll. Aktuell werden Reparaturarbeiten am Schwimmbecken durchgeführt, die Ende November abgeschlossen werden sollen. Parallel dazu laufen auch drei Studien – u.a. zurmehr lesen →

Unbekannte haben in der Urbanisation Empedrola II in Calpe 3000 Meter 1000-Volt-Kabel und 700 Meter 750-Volt-Kabel gestohlen. Der Wert des gestohlenen Materials beträgt mehr als 5.000 Euro. Die Stadt hat Anzeige erstattet und arbeitet daran, die Verkabelungen und damit die Beleuchtung des betroffenen Abschnittes schnellstmöglich wieder herzustellen.mehr lesen →

Nach den neuesten Zahlen des Gesundheitsministeriums von heute steigt die Covid-19 Inzidenz in unserer Region weiter an. Für Calpe wurden seit dem letzten update am vergangenen Freitag 9 neue Infektionsfälle mit dem Coronavirus gemeldet. Die Inzidenz liegt hier nun bereits bei 94,32 Infektionsfällen pro 100.000 Einwohner. In der Marina Altamehr lesen →

Am 26., 27. und 28. November 2021 findet auf der Plaza Mayor in Calpe ein „Street Food Market“ statt. Insgesamt 32 lokale Anbieter haben ihre Teilnahme bereits bestätigt. Geboten werden neben „Food Trucks“ mit Speisen auch verschiedene Aktivitäten und Aktionen der Verbände und Vereine der Stadt. Auch für Musik istmehr lesen →

Am vergangenen Dienstagmorgen gegen 5 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Hausbrand in die Urbanisation Maryvilla gerufen. Bei Ankunft der Feuerwehr hatten die beiden Bewohner, ein 61-jähriger Mann und seine 62-jährige Ehefrau, das in Flammen stehende Haus bereits verlassen können. Die Feuerwehr versuchte, zu retten, was zu retten ist, konntemehr lesen →

Wegen Reparaturarbeiten wird am Samstag, den 6. November 2021, zwischen 08:00 Uhr und 14:15 Uhr der Bahnverkehr zwischen Altea und Calpe unterbrochen. In diesem Zeitraum steht ein Busservice zwischen den Bahnhöfen Altea und Calpe zur Verfügung. Die Bushaltestelle in Altea befindet sich an der N-332 in der Carrer la Marmehr lesen →

In dieser Woche hat in Calpe ein 2-stufiger Plan zur Erneuerung von Straßenbelägen in den Urbanisationen begonnen. Die Arbeiten sollen in 2 Phasen umgesetzt werden und haben ein Gesamtvolumen von über 650.000 Euro. Durchgeführt werden die Asphaltierungen von der Firma Pavasal. Beitrags-Fotocredit: Ayuntamiento de Calpmehr lesen →

Wer sich in Spanien gegen Corona impfen ließ, bekam bisher eine sogenannte Impfbescheinigung, die man von einer Webseite aus erstellen konnte. Aber, und das fragen uns viele Leser von calpino.com, wie bekommt man den heute fast überall notwendigen QR-Code der Impfung? Hier für unsere Leser die detaillierte Anleitung dazu: Sie gehenmehr lesen →

Man kann es auch in Calpe besichtigen: auf den Sportplätzen der Stadt wird zum Beispiel Fußball gespielt und trainiert, ohne dass irgendeiner der Akteure dabei eine Maske tragen muss. Unsere Kinder allerdings werden verpflichtet, sowohl im Unterricht als auch in der Pause auf dem Schulhof und beim Sport im Freienmehr lesen →

Nachdem das Oberste Gericht Spaniens bereits den ersten durch die Regierung Sánchez wegen der Coronakrise ausgerufenen Alarmzustand für verfassungswidrig erklärt hat, wurde am gestrigen Mittwoch in einem weiteren Verfahren auch der im Oktober 2020 für weitere 6 Monate ausgerufene zweite Alarmzustand für verfassungswidrig erklärt. Das Verfassungsgericht begründete diese Entscheidung damit, dass nicht diemehr lesen →

Die Tourismusabteilung des Stadtrats von Calpe hat eine Kampagne zur Förderung des nationalen Tourismus gestartet, um die Stadt als Ziel für Urlauber auch im Herbst oder Winter zu bewerben. Die Werbeaktion konzentriert sich auf Plakatwerbung in Metrostationen und Bahnhöfen insbesondere in Madrid, Valencia und Murcia aber auch auf andere Autonomen Gemeinschaften,mehr lesen →

Nach dem neuesten update der Corona-Zahlen des Gesundheitsministeriums vom gestrigen Dienstag beträgt die aktuelle Covid-19-Inzidenz in unserer Region, der Marina Alta, 35,75 pro 100.000 Einwohner. Für Calpe wurden seit dem letzten update am vergangenen Freitag 8 Neuinfektionen festgestellt, womit aktuell 20 aktive Infektionsfälle in unserer Stadt bestehen. Die Inzidenz fürmehr lesen →

Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, hat bisher nicht geimpfte Menschen aufgefordert, dies nachzuholen. Puig sagte auf einer Veranstaltung in Valencia, die „Pandemie ist noch da und deshalb ist es sehr wichtig, dass die 10 % der Valencianer, die noch nicht gegen Covid-19 geimpft wurden, auch geimpft werden“. Aufmehr lesen →