Ein weiteres “normales” Haus in der Avenida Gabriel Miró von Calpe ist bald Geschichte. Das Chalet mit der Hausnummer 28 wird einen 7-stöckigen Wohnhaus weichen, welches bereits seit 2019 projektiert ist. Die entsprechenden Arbeiten auf dem mehr als 200 qm großen Gelände werden noch im Laufe dieser Woche beginnen.mehr lesen →

Die Stadt Calpe hat angekündigt, dass die Genehmigung für den Bau eines 19-stöckigen Apartment-Turms am Fossa Strand (La Calalga) erteilt wird. Dort soll auf einem 2.430 Quadratmeter großen Grundstück ein 19-stöckiger Apartment-Turm entstehen, der eine Höhe von 70 Metern haben soll. Gleichzeitig wurde bekannt, dass in den Bereichen Ifach, Morelló,mehr lesen →

Eine Petition gegen den Bau weiterer Hochhäuser im Bereich am Salzsee in Calpe haben Gegner des Beschlusses auf der Plattform change.org online gestellt. Die Petition richtet sich gegen die Abschaffung der Maximalhöhe für Gebäudebauten, die vom Calper Stadparlament beschlossen wurde. Der Beschluss legt fest, dass das Bau-Höhenlimit im Gebiet zwischenmehr lesen →