Der Fischereiverband von Calpe hat in Zusammenarbeit mit dem Institut für Umwelt- und Meeresforschung der Katholischen Universität Valencia (IMEDMAR-UCV) sowie der Stadtverwaltung am vergangenen Dienstag einen Reinigungstag durchgeführt, um den Meeresboden im Hafen von Calpe zu säubern. Dabei wurden mehr als 4 Tonnen Abfall entfernt. Etwa 150 Personen, davon mehrmehr lesen →

Am Samstag, den 3. Dezember wird ab 18:00 die Show „Synergia 3.0“ im Auditorium der Casa Cultura stattfinden. „Synergia 3.0“ ist eine zeitgenössische Zirkusshow, in der Jonglieren, Zauberei sowie Tanztechniken mit Musik, Licht und Emotionen kombiniert werden. Der Eintritt ist gratis, es stehen im Auditorium aber nur begrenzt Plätze zurmehr lesen →

Die römische Stätte von Baños de la Reina (Banys de la Reina) in Calpe, mit Überresten aus dem 1. bis 7. Jahrhundert, soll eine Art „Freilichtmuseum“ werden. Wir berichteten hier bereits darüber. Die Provinz Alicante beteiligt sich an diesem Projekt im kommenden Jahr mit einem Budget von 488.210 Euro. Die Stadt Calpemehr lesen →

Der Stadtrat von Calpe hat für 2023 ein Budget von 213.000 Euro für das sogenannte „Bofill-Jahr“ reserviert. Calpes berühmtester Architekt, Ricardo Bofill, war am 14. Januar im Alter von 82 Jahren in Barcelona an Covid-19 verstorben. Bofill hinterließ seine Spuren in Calpe durch die von ihm entworfenen Wohnkomplexe „Rote Mauer“,mehr lesen →

María Ferrer Argudo, Präsidentin der Alicante Association against Cancer (Verein gegen Krebs), Mitglied des Rotary Clubs Calpe sowie soziale Förderin und Musik-Lehrerin ist am Montag einem Krebsleiden erlegen. Der Stadtrat von Calpe ordnete als Zeichen des Respekts und Beileids zwei Tage offizielle Trauer an. María Ferrer Argudo widmete ihr Leben dermehr lesen →

Nächster Akt im Kampf der Stadt Calpe gegen die Fischfarm vor der Küste: Der Stadtrat hat der Ratifizierung eines Dekrets zur Einlegung einer administrativen Beschwerde gegen die Erweiterung der Fischfarm zugestimmt. Begründet wird dieser nächste rechtliche Schritt u.a. mit Auswirkungen auf das Landschaftsbild, welches durch die Erweiterung dieser Anlage anmehr lesen →

Am kommenden Sonntag, den 20. November 2022, veranstaltet die Stadt Calpe einen Familientag im Parc de la Creativitat. Angeboten werden u.a. Zumba, Bogenschießen, Spiele, Hüpfburgen und einiges mehr. Das Event beginnt um 10:00 Uhr und endet um 14:00 Uhr. Eintritt ist gratis. weitere aktuelle Calpino-Nachrichten:Calpe: Haushaltsplan 2023 mit Budget vonmehr lesen →

„Obri’t a Calp“ nennt sich die Initiative, mit der der Stadtrat von Calpe den lokalen Handel und die Gastronomie der Stadt fördern möchte. Eine der Aktionen dieser Kampagne ist ein Video, welches jetzt vorgestellt wurde sowie Marketing-Aktionen in sozialen Netzwerken, aber auch Plakatwerbung. Das Werbevideo sehen Sie hier: weitere aktuellemehr lesen →

Der Stadtrat von Calpe hat sich für die Übertragung der Verwaltung des städtischen Schwimmbads an das Unternehmen Ilitia Mediterránea S.L. entschieden. Dafür soll ein jährlicher Betrag von 48.090,97 € (inkl. MwSt.) an das Unternehmen fließen. Bis zur Vertragsunterzeichnung wurde kein Datum für die Wiedereröffnung der Einrichtung angegeben und auch nurmehr lesen →

Calpe bereitet sich auf Weihnachten vor. Auf der Plaza de Manuel Miró steht bereits ein sieben Meter hoher Weihnachtsbaum, der von dem Künstler Joaquín Rubio geschaffen wurde. Der Baum kostet die nette Summe von genau 9680 Euro. Davon subventioniert die Diputación de Alicante 65 % , also 6292 Euro. Diese Subvention wirdmehr lesen →

Im Rahmen des II. Flamenco-Festivals gibt es am Samstag, den 19. November die Flamenco Show „Epicus“ im Auditorium der Casa de Cultura in Calpe zu sehen. Eintrittskarten zum Preis von 22 Euro können unter instanticket.es erworben werden. weitere aktuelle Calpino-Nachrichten:Calpe: Haushaltsplan 2023 mit Budget von 41,38 Millionen Euro vorgestellt –mehr lesen →

Neueste Ergebnisse der Klimaforschung des Barcelona Supercomputing Center (BSC-CNS) sagen aus, dass sich kein Gebiet der Erde schneller erwärmt als der Mittelmeerraum. Diese Prognose veröffentlichte jetzt das Institut in seiner Studie „Lancet Countdown on Health and Climate Change„. Francisco Doblas-Reyes, Direktor der Abteilung Geowissenschaften der BSC-CNS, bezeichnete die Mittelmeerregion als, somehr lesen →

Diese Woche begannen in Calpe die Arbeiten zur Verbesserung des Dachs der Sporthalle (Domingo Crespo-Pavillon) am Campo de Futbol. Ziel der Arbeiten ist, die natürliche Beleuchtung zu verbessern. Gleichzeitig soll ein System installiert werden, welches die Belüftung im Gebäude verbessern soll. Die Arbeiten haben ein Budget in Höhe von 71.976,61mehr lesen →

Wie es Tradition ist, feiert Calpe nach den Schutzheiligen im Oktober am kommenden Samstag, den 5. November 2022, den „Día de las Quintas„. Ausgerichtet wird der Tag im Parc de la Creativitat. Zum Abschluss findet ab 23:00 Uhr eine DJ-Disco-Nacht statt. Hier das komplette Tagesprogramm für Sie.   weitere aktuellemehr lesen →