Ganz überraschend kündigte der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, an, dass die Straßenbahn-Verbindung, die Dénia mit Benidorm verbindet und von dort aus weiter nach Alicante führt, bis Ende 2022 modernisiert sein werde und dann wieder vollständig in Betrieb sei. Bis zum Abschluss der Arbeiten gibt es einen Bus-Transfer abmehr lesen →

Der Covid-Pass soll in der Valencianischen Gemeinschaft ab dem 3. Dezember 2021 für den Zugang zu bestimmten Bereichen des öffentlichen Lebens obligatorisch werden. Dies ist der Beschluss der Regierung der Comunidad Valenciana, wie deren Präsident, Ximo Puig, heute auf einer Pressekonferenz mitteilte. Wir berichteten bereits hier, hier und hier darüber.mehr lesen →

Die Regierung der Comunidad Valenciana will am heutigen Donnerstag über die Einführung eines Covid-Passes in der Autonomen Gemeinschaft entscheiden. Es soll im Laufe des Tages festgelegt werden, in welchen Räumen dieses Instrument für den Zutritt verbindlich werden soll. Nach der Entscheidung der Regierung muss dann der Oberste Gerichtshof der Valencianischenmehr lesen →

Am vergangenen Wochenende führten der Fischerverband Calpe als Organisator in Zusammenarbeit mit dem Stadtrat von Calpe sowie u.a. dem Rotary Club Ifach, dem Real Club Náutico, dem Roten Kreuz und verschiedener weiterer Umweltverbände eine Aktion zur Säuberung des Meeres durch. Beteiligt waren etwa 40 Taucher und mehr als 120 freiwilligemehr lesen →

Spanien schickt sich an, den Weltraum zu erobern. Ab heute und noch bis 14. November ist im Museum für Naturwissenschaften von Madrid die erste in Spanien entwickelte Rakete zu besichtigen, die das Land ins All schicken will. Es handelt sich um eine wieder verwendbare Trägerrakete, die kleine Lasten bis 100mehr lesen →

Nachdem die Instandsetzungsarbeiten am städtischen Schwimmbad in Calpe voranschreiten (wir berichteten hier darüber) hat die Stadt nun mitgeteilt, dass das Bad im ersten Halbjahr 2022 wieder eröffnet werden soll. Aktuell werden Reparaturarbeiten am Schwimmbecken durchgeführt, die Ende November abgeschlossen werden sollen. Parallel dazu laufen auch drei Studien – u.a. zurmehr lesen →

Am 26., 27. und 28. November 2021 findet auf der Plaza Mayor in Calpe ein „Street Food Market“ statt. Insgesamt 32 lokale Anbieter haben ihre Teilnahme bereits bestätigt. Geboten werden neben „Food Trucks“ mit Speisen auch verschiedene Aktivitäten und Aktionen der Verbände und Vereine der Stadt. Auch für Musik istmehr lesen →

Die Zentralregierung in Spanien bereitet ein neues Tierschutzgesetz vor. Neben Regelungen für artgerechte Haltung von Haustieren beinhaltet die Gesetzesvorlage auch eine Bestimmung, nach der alle Hundehalter einen Ausbildungskurs absolvieren müssen, mit, so Zitat aus der Vorlage, „dem Ziel, eine verantwortungsvolle Hundehaltung zu gewährleisten“. Weiterhin beinhaltet die Vorlage, dass Haustiere „inmehr lesen →

Moros y Cristianos, das Fest der Mauren und Christen, welches seit 1977 in Calpe gefeiert wird, wird diesen Oktober in unserer Stadt wieder zelebriert werden. Die Feierlichkeiten finden vom 21. Oktober bis 25. Oktober 2021 statt. Corona-Abstandsregeln und bestehende Beschränkungen sollen dabei natürlich eingehalten werden. Der traditionelle Umzug und auchmehr lesen →

Am heutigen Freitag, den 8. Oktober, begann das angekündigte „spanische Oktoberfest“ in Calpe, welches in Eile aus den Boden gestampft wurde (wir berichteten hier darüber). Ein kurzer Besuch zur Eröffnung am Abend war für uns leider doch eher enttäuschend. Der Saal nur spärlich besetzt und auch, was das Angebot anmehr lesen →

Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, hat mitgeteilt, dass ab 9. Oktober der Großteil der bestehenden Corona-Beschränkungen in der Autonomen Gemeinschaft aufgehoben werden. Während einer Pressekonferenz kündigten Ximo Puig und Gesundheitsministerin Ana Barceló die fast vollständige Aufhebung der bestehenden Beschränkungen sowie die Wiederherstellung  der Möglichkeit von Musikfestivals und Konzertenmehr lesen →

Mit Wirkung vom 28. September wurden Lockerungen der Covid-19 Beschränkungen in der Comunidad Valenciana beschlossen. Diese betreffen u.a. das Nachtleben, die Gastronomie und kulturelle Veranstaltungen. Wir berichteten hier darüber. Aber auch das Thema Rauchverbot wurde – für die meisten unbemerkt – gelockert. Die neue Regelung sagt dazu folgendes aus: „Siemehr lesen →

Die Stadt Calpe hat der Firma Joracon SA mit ersten Instandsetzungsarbeiten des seit mehreren Jahren geschlossenen städtischen Schwimmbades beauftragt. Nach Fertigstellung soll die Ausschreibung für die Neueröffnung des Betriebes angegangen werden. Für die jetzt beauftragten Arbeiten wurde in der Ausschreibung zur Vergabe der Arbeiten ein Volumen von 54.000 Euro angegeben,mehr lesen →