Die spanische Corona-App, über die wir bereits hier berichtet haben, nimmt konkretere Formen an. Die Regierung in Madrid hat angekündigt, dass bis Mitte Juli auf der Kanaren-Insel La Gomera ein Pilotversuch zum Test der Funktionalität der App durchgeführt werden soll. Bei diesem Test sollen etwa 3000 Menschen die App aufmehr lesen →

Mit Aufhebung des Alarmzustandes wurde die uneingeschränkte Handlungsfreiheit der autonomen Gemeinschaften Spaniens wiederhergestellt. Wir fassen hier für Sie die wichtigsten Regeln und Bestimmungen zusammen, die von der Regierung in Valencia festgelegt wurden (hier das Dokument dazu) und die somit in der gesamten Comunidad Valenciana und unserer Provinz gelten: Ausgangszeiten undmehr lesen →

Letzte Nacht um 24:00 Uhr endete der seit Mitte März in ganz Spanien wegen der COVID-19 Pandemie von der Zentralregierung in Madrid verhängte Ausnahmezustand. Seit heute befindet sich Spanien in der sogenannten „neuen Normalität“, die Landgrenze zu Frankreich sowie See- und Flughäfen sind für Menschen aus der Europäischen Union wiedermehr lesen →

Die vom Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, erlassenen „erweiterten“ Regeln für die sogenannte Phase 3 des Deeskalationsplans bleiben auch ab morgen, nach dem Ende des Alarmzustandes in ganz Spanien, weitgehend unverändert bestehen. Dies wurde von der valencianischen Regierung beschlossen und von Vizepräsidentin Mónica Oltra gestern auf einer Pressekonferenz mitgeteilt.mehr lesen →

Am kommenden Sonntag, den 21. Juni 2020, endet in Spanien der Alarmzustand und das Land tritt in die sogenannte „neue Normalität“ ein. Gleichzeitig werden die EU-Außengrenzen des Landes – bis auf die Grenze nach Portugal – wieder geöffnet. Spaniens Gesundheitsminister Salvador Illa teilte heute auf einer Pressekonferenz erste Details mit,mehr lesen →

Wie andere Länder auch, arbeitet Spanien an einer sogenannten „Corona-App“ für Smartphones. (Anmerkung der Redaktion: App ist ein anderes Wort für Anwendung). Wir haben das Thema „Spaniens Corona-App“ recherchiert und hier für Sie zusammengestellt, was bisher darüber bekannt ist. Wie zum Beispiel die vor kurzem gestartete deutsche Corona-App, die aufmehr lesen →

Calpe verzeichnete in den vergangenen 14 Tagen keinen neuen Fall einer bestätigten COVID-19 Infektion. Dies geht aus einer Statistik der Generalitat Valenciana hervor. Neun von zehn Gemeinden in der valencianischen Gemeinschaft haben demnach in den letzten zwei Wochen keinen neuen Fall von Coronavirus registriert. Die Provinz Alicante meldete in diesemmehr lesen →

Eine 65-jährige Frau ist am Montag Abend gegen 21:30 Uhr in der Calper Innenstadt mit einem Herzinfarkt zusammengebrochen. Aufmerksame Fußgänger setzen sofort einen Notruf ab, so dass Policia Local und Rettungskräfte des Roten Kreuzes (SVB) sehr schnell vor Ort eintrafen, um Erste Hilfe zu leisten. Dank des Einsatzes der Policiamehr lesen →

Spaniens Regierungschef Pedro Sánchez hält die Wiedereröffnung der Grenzen für einen „kritischen Moment“. Dies sagte er gestern nachmittag bei seiner Pressekonferenz nach einer Videokonferenz mit den Präsidenten der autonomen Gemeinschaften. „Wir haben das Virus in Europa in die Enge getrieben, aber das Risiko ist nicht verschwunden. Eine zweite Welle istmehr lesen →

Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, hat anlässlich des Eintritts in Phase 3 eine institutionelle Erklärung abgegeben und den Übergang unserer autonomen Gemeinschaft als die „letzte Phase des Pandemietunnels“ bezeichnet. Er betonte, dass nun die Regierungsgewalt wieder in Valencia liege und teilte mit, dass die valencianische Regierung heute ummehr lesen →

Die gesamte Comunidad Valenciana – und damit auch unsere Region – wird am kommenden Montag in Phase 3 der Deeskalation eintreten. Dies wurde heute vom spanischen Gesundheitsminister Illa in Madrid bestätigt. Dieses letzte Phase der Deeskalation beinhaltet auch die Möglichkeit, innerhalb der drei Provinzen unserer Region frei zu reisen. Zudemmehr lesen →

Die Gesundheitsministerin der Comunidad Valenciana, Ana Barceló, hat am gestrigen Donnerstag auf einer Pressekonferenz angekündigt, dass unsere Comunidad und damit auch die Provinz Alicante höchstwahrscheinlich nur eine Woche in Phase 3 des Deeskalationsplans bleiben werden. Ab kommenden Montag, den 15. Juni, soll unsere autonome Gemeinschaft in diese Phase 3 eintreten,mehr lesen →