Aufgrund des Corona-Virus bleiben ab Montag, 16. März 2020, alle Bildungseinrichtungen in der Communidad Valencia geschlossen. Diese Meldung gab die „Generalitat Valencia“ heute abend heraus. Damit bleiben auch in Calpe ab kommenden Montag alle Bildungseinrichtungen bis auf weiteres geschlossen. Nähere Informationen sind aktuell nicht bekannt. Wir bleiben dran und informierenmehr lesen →

Der Stadtrat von Calpe hat Maßnahmen in Bezug auf das Corona-Virus (COVID-19) beschlossen. Die für dieses Wochenende in Calpe geplanten Fallas-Aktivitäten sowie der für Samstag geplante erste gastronomische Tag von La Galera und La Gamba Blanca und der Familientag finden nicht statt und wurden auf „unbestimmte Zeit“ verschoben. Es wurdemehr lesen →

Das spanische Gesundheitsministerium hat bisher (Stand 27.02.2020) 8 Personen mit Coronavirus-Infektion in der Communidad Valencia bestätigt und erklärte, dass die Betroffenen in allen Fällen bisher nur unter leichten Symptomen leiden. Aus Calpe und Umgebung sind bisher keine Corona-Infektionsfälle bekannt. Wie bei Grippe (Influenza) und anderen akuten Atemwegsinfektionen schützen Husten- undmehr lesen →

Der Stadtrat von Calpe verteilt ab heute, 30. Januar 2020, 4.000 wiederverwendbare Flaschen, damit Tierbesitzer den Urin ihrer Haustiere entfernen können. Die Maßnahme wurde nach der Änderung der Verordnung über das Zusammenleben der Bürger in der ordentlichen Plenarsitzung vom Januar verabschiedet und macht es zur Pflicht, den Urin von Haustierenmehr lesen →

Auch in dieser Saison legt Calpe wieder viel Wert auf die Sicherheit der Badegäste in der Sommersaison. Vom 01. Juni bis 15. Oktober 2019 werden an den Stränden von Calpe 35 Rettungsschwimmer Dienst tun um für ein sicheres Badevergnügen zu sorgen. durchschnittliche Bewertung 0 von 5 Sternen.Meine Bewertung:mehr lesen →

Die Satdt Calpe bereitet für Samstag,15. Juni 2019 die beiden Hauptstrände Fossa und Arenal-Bol so vor, dass sie über getrennte Badebereiche verfügen, die speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit Mobilitätsproblemen, ältere Menschen und Menschen mit Sehbehinderungen zugeschnitten sind. Diese Bereiche werden mit amphibischen Stühlen und Krücken sowie behindertengerechten Badezimmernmehr lesen →

Die Stadt Calpe hat ein weiteres Jahr lang die Kampagne zur Prävention und Aufdeckung von Tigermücken gestartet. Für den Zeitraum Juni bis Oktober wurde ein Unternehmen damit beauftragt, Fallen in verschiedenen Gebieten der Stadt Calpe aufzustellen um eine Zählung dieses gefährlichen Insekts durchzuführen und in den Bereichen, in denen seinemehr lesen →

Die erste Hitzewelle des Sommers wird ab heute und bis Ende der Woche praktisch die ganze Iberische Halbinsel betreffen, mit Temperaturen, die in einigen Regionen 40 Grad überschreiten können. Die staatliche meteorologische Agentur hat eine Warnung herausgegeben, die aktuell bis Sonntag dauern wird. In den kommenden Tagen sollen die Temperaturenmehr lesen →