Die Impfkampagne der Comunidad Valenciana läuft und, nachdem nun die vorrangig als “sehr gefährdet” eingestuften Personengruppen fast vollständig geimpft wurden, verfährt die Autonome Gemeinschaft weiter nach einem festgelegten Plan, um den Einwohnern ein Impfangebot zu machen. Wichtig hierbei: es gibt aktuell keine Impf-Pflicht und für Menschen unter 18 Jahren gibtmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Die Regierung in Madrid hat verlauten lassen, dass sie nicht plant, den am 9. Mai endenden Alarmzustand in Spanien zu verlängern. Damit wird ein Großteil der Beschränkungen der Grundrechte ab diesem Zeitpunkt aufgehoben. Unter anderem wird damit die Möglichkeit von Mobilitätsbeschränkungen sowie die Perimeterschließungen in der Praxis nicht mehr möglichmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Die von Madrid verordnete generelle Maskenpflicht am Strand wird geändert. Dies wurde bei einem interterritorialen Treffen von Vertretern der Autonomen Gemeinschaften mit dem Gesundheitsministerium in Madrid vereinbart. Die neuen Regeln zur Verwendung einer Maske sollen so abgeändert werden, dass das Tragen einer Gesichtsmaske an Stränden, in Schwimmbädern oder an Seenmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Wer in der Comunidad Valenciana gegen Covid-19 geimpft wurde, fragt sich, woher er nun eine Bescheinigung bekommt, denn diese wird nach der Impfung nicht ausgestellt. Hier als Service für unsere Leser die Informationen zu diesem Thema, die wir bisher zusammentragen konnten. Ein Covid-19 – Impfbestätigung kann auf der Webseite desmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Die Regierung der Comunidad Valenciana hat neue Bestimmungen und Einschränkungen erlassen, die ab dem heutigen Mittwoch, 31. März 2021, in Kraft treten. Diese wurden heute im BOE als das sogenannte “Neue Normalitätsgesetz” veröffentlicht. So gilt ab heute eine generelle Maskenpflicht in allen öffentlichen Bereichen, auch wenn der Mindestabstand von 1,50mehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Uns erreichte die Bitte von Ursula Pfeifer, ehrenamtliche Helferin vom Lions Club Benissa & Calp, diese Pressemitteilung zu publizieren, was wir sehr gerne tun.   PRESSEMITTEILUNG / SPENDENAUFRUF Jede Spende hilft In nur wenigen Monaten ist aus der Coronavirus-Pandemie eine Polypandemie geworden – eine globale und vielschichtige Krise, in dermehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Sehr geehrter Herr Lauterbach, wer als Spanier oder in Spanien Lebender am vergangenen Donnerstag im deutschen TV die ZDF-Sendung “Maybrit Illner” mitverfolgt hat und Ihre Aussagen zu Spanien vernommen hat, der konnte wahrscheinlich – wie auch ich – nur noch den Kopf schütteln. Deutschlands “Ober-Epidemiologe”, der SPD-Politiker Karl Lauterbach, unterstelltemehr lesen →

Teilen & weiterleiten

In der heutigen Nacht, genauer am Sonntagmorgen, den 28. März um 2:00 Uhr, werden die Uhren in der EU wieder eine Stunde vorgestellt auf 3:00 Uhr. Damit beginnt auch in Spanien wieder die sogenannte Sommerzeit. Die Sommerzeit gilt dann bis Ende Oktober – dann bekommen wir die “gestohlene” Stunde wiedermehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Spanien Reisende sind ab Dienstag, den 30.3.2021 00:00 Uhr verpflichtet, sich bei Flugreisen von Spanien nach Deutschland vor Abflug in Spanien auf Covid-19 testen zu lassen. Dies beschloss die deutsche Bundesregierung. Hier bei N-TV gibt es eine erste Übersicht der Pflichten und Details zu dem Beschluss: hier klicken um zurmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Eine Kaltfront hat unsere Region weiter im Griff. Für den heutigen Samstag meldet der spanische Wetterdienst Aemet Warnungen für die gesamte Provinz Alicante. Es ist mit Kälte, weiterem Regen, Schnee ab einer Höhe von ca. 500 Metern und bis zu 5 Meter hohen Wellen an den Küsten der Provinz zumehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Am gestrigen Freitag begannen in Calpe verstärkte Kontrollen der Polizeikräfte um die Einhaltung der aktuellen Corona-Beschränkungen zu gewährleisten. Insbesondere finden Strassenkontrollen auf den Zufahrtsstrassen in die Stadt statt, um zu gewährleisten, dass die Perimeterbeschränkungen sowie die nächtliche Ausgangssperre genau eingehalten werden. Auch in der Stadt selbst und an den Promenadenmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Vielleicht unbewusst hat der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, in einem Interview den internen Zeitplan für die Aufhebung der Perimeter Schließungen in Spanien preisgegeben. Auf den Umstand hingewiesen, dass ausländische Reisende problemlos in die Comunidad Valenciana zum Beispiel über die Flughäfen in Alicante oder Valencia einreisen können, aber nationalmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Nach Fällen von Thrombosen im zeitlichen Zusammenhang mit Impfungen des Vakzins AstraZeneca hat nun auch Spanien die Nutzung des Impfstoffes vorerst ausgesetzt. Laut Angaben des spanischen Gesucnheitsministeriums wird die Anwendung des Vakzins für mindestens 15 Tage gestoppt. Auch in Spanien war am Wochenende ein Fall einer Hirnthrombose zeitnah nach dermehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Die Comunidad Valenciana lockert nun doch einige Corona-Beschränkungen aufgrund des Rückgangs der Infektionszahlen. Ab kommenden Montag, den 15. März, darf die Gastronomie wieder ihre Innenräume öffnen und ein Drittel der dort verfügbaren Plätze belegen sowie Außenterrassen wieder vollständig nutzen. In Innenräumen der Gastronomie ist allerdings Service an der Theke odermehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Aufgrund der Änderungen der Anti-Covid-Massnahmen ab dem heutigen 1. März ändert sich auch die Regelung der Parkgebühren in Calpe. Wie wir hier berichteten, wurden die Park-Gebühren in Calpe ab 14:00 Uhr ausgesetzt, unter anderem auch, da die meisten Geschäfte um 18 Uhr schließen mussten und die Gastronomie sowieso weitestgehend inaktivmehr lesen →

Teilen & weiterleiten

Nachdem in der Comunidad Valenciana im Februar die Impfung der über 90-jährigen Personen weitestgehend abgeschlossen wurde, beginnt diese Woche die Kampagne für die über 80-Jährigen. Dies betrifft auch Menschen, die nicht in Wohnheimen wohnen. Die Gesundheitsbehörden weisen darauf hin, dass der Personenkreis vom Gesundheitsamt direkt (meist telefonisch) kontaktiert wird, ummehr lesen →

Teilen & weiterleiten