Fluggesellschaften, die ihren Kunden nicht innerhalb von 7 Tagen eine beantragte Rückerstattung wegen Flugstornierung gezahlt haben, geht es jetzt an den Kragen. Das spanische Verbraucherministerium will mindestens 17 Fluggesellschaften rechtlich belangen, weil sie Kunden entweder die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen über ihr Recht auf Erstattung nach der Annullierung von Flügen aufgrundmehr lesen →

Spaniens Verkehrsminister José Luis Ábalos hat die Ankündigung der Präsidentin der Balearen, Francina Armengol, bestätigt, dass die Quarantäne für Touristen aus dem Ausland am 21. Juni aufgehoben werden könnte, wenn der Alarmzustand nach einer letzten Verlängerung an diesem Tag enden wird. Damit wurde das ursprünglich von der Regierung angegebene Datummehr lesen →

Die Comunidad Valenciana wird den Kauf von Fahrrädern und Rollern ab dem 15. Juni 2020 mit bis zu 250 Euro subventionieren, um den Einsatz nachhaltiger Einzelfahrzeuge zu fördern und zudem den Handel wiederzubeleben und die Tätigkeit kleiner Unternehmen zu fördern. Das Förderprogamm hat ein Volumen von 500.000 Euro. Die geplantemehr lesen →

Die Lockerungen in den „Deeskalationsphasen“ führen offensichtlich wieder zu einen Anstieg der Infektionszahlen mit dem Coronavirus COVID-19 auch in unserer Region. Die autonome Regierung in Valencia ist deshalb ernsthaft besorgt über die „Nachlässigkeit bei Treffen zwischen Menschen während der Deeskalation“ gerade in Gebieten, die bisher kaum nennenswerte Infektionszahlen vorweisen, wiemehr lesen →

Interessante Aussage von Spaniens Außenministerin Arancha González Laya. Sie teilte nach einer Ministerkonferenz per Twitter gestern mit, dass die Aufhebung der Quarantäne für ausländische Touristen ab dem 1. Juli 2020 zu erwarten sei. Zu diesem Zeitpunkt werde der  internationale Tourismus „allmählich“ mit den „erforderlichen Bedingungen“ für die Gesundheitssicherheit reaktiviert. Zugleichmehr lesen →

Immer wieder erreichen uns hier bei calpino.com Anfragen und auch Kommentare bezüglich der aktuell geltenden Einreisemöglichkeiten nach Spanien. Deshalb, hier zusammengefasst, die – Stand 23. Mai 2020 – für Spanien gültigen Einreise-Regeln und Bestimmungen: Generell ist die Einreise nach Spanien für Ausländer momentan nicht möglich, allerdings gibt es Ausnahmen. 1.mehr lesen →

Pedro Sánchez, Spaniens Regierungschef, wandte sich heute in einer Video-Pressekonferenz mit einer klaren Botschaft an alle Ausländer, die darüber nachdenken, wo sie diesen Sommer ihre Ferien verbringen sollen: „Spanien wartet im Juli unter sicheren Bedingungen auf Sie!“ Damit steht fest, dass die Regierung die kommende Urlaubssaison für durchführbar hält undmehr lesen →

Wir bekommen vermehrt Anfragen bezüglich der Verwendung von Masken, deren Tragen seit gestern in ganz Spanien im öffentlichen Raum Pflicht ist. Hier eine Zusammenfassung der Regeln für die Maskenverwendung im Strassenverkehr. Was sagen die Anweisungen zur Verwendung von Masken in den verschiedenen Transportmitteln? Automobile: Beim öffentlichen und privaten Transport vonmehr lesen →

Ein neues Werbevideo der Tourismusförderungskampagne „Asómate a Calpe“ setzt die Tourismus-Werbung für unsere Stadt fort. Ziel dieser Werbeaktionen ist es, dass Touristen, die traditionell unsere Stadt besuchen, Calpe nicht „vergessen“. Das neueste Video dieser Kampagne soll all das zeigen, was auf diejenigen wartet, die Calpe als Touristenziel wählen, sobald diemehr lesen →

Nach Aussagen von Spaniens Verkehrsminister José Luis Ábalos bleiben die Grenzen für Ausländer, die nach Spanien reisen wollen, voraussichtlich noch bis Ende Juni 2020 geschlossen. Erst dann könne man „wieder daran denken, Touristen ins Land zu lassen“, so Ábalos. Wir können nicht die Einreise von Ausländern erlauben, während die spanischemehr lesen →

Die Fast-Ferry (Schnellfähre) Routen zwischen dem spanischen Festland ab Denia und den Inseln Mallorca, Ibiza und Formentera sollen voraussichtlich ab dem 25. Mai wieder aufgenommen werden. Auch zwischen den Inseln soll dann wieder Fährverkehr stattfinden. Dies teilte das Unternehmen Baleària mit. Die Verwendung von Masken, die Nase und Mund bedecken,mehr lesen →

Ab 15. Mai 2020 muss sich Jeder, der nach Spanien einreist, in eine 14-tägige Quarantäne begeben. Diese Entscheidung der spanischen Zentralregierung in Madrid soll während des Alarmzustands und seiner eventuell kommenden Erweiterungen in Kraft bleiben. Damit will Spanien einer zweiten COVID-19 Infektionswelle vorbeugen, die durch Einreisende im Land verursacht werdenmehr lesen →