Comunidad Valenciana: Inflation im März über 10%

Im vergangenen März überschritt die Inflationsmarke in der Comunidad Valenciana die 10% Marke. Genau 10,2% durchschnittliche Preissteigerung wurde von den Statistikern errechnet. Damit lag die Inflationsrate in unserer Autonomen Gemeinschaft auch über den spanischen Durchschnitt, der mit 9,8% angegeben wurde. Dies ist die höchste Rate seit Mai 1985 und wurde den Angaben nach vor allem verursacht durch einen hohen Anstieg der Energie- und Lebensmittelpreise.

Nachricht teilen oder drucken
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit Absenden eines Kommentars genehmigen Sie die Datenverarbeitung durch diese Webseite und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen.Die Kommentare werden vor Veröffentlichung gemäß unseren Nutzungsbedingungen moderiert.

Hier geht es zurück zur Startseite von calpino.com
computer-tom.comwir brauchen Sie