Comunidad Valenciana: Maskenpflicht entfällt wohl nur am Strand und in der Natur

Am morgigen Mittwoch findet ein Treffen der Gesundheitsräte aller Autonomen Gemeinschaften mit der spanischen Gesundheitsministerin Carolina Diaras statt. Aus Kreisen in Valencia verlautete dazu, dass man wohl auch über eine Lockerung der Maskenpflicht beraten will. Alerdings steht nach Aussagen des Präsidenten der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, eine komplette Aufhebung der Maskenpflicht in Außenbereichen nicht zur Debatte. Puig sagte, er könne sich vorstellen, die Maskenpflicht an den Stränden und in der freien Natur zu beenden, im sonstigen öffentlichen Raum allerdings nicht. Dies würde bedeuten, dass auch im Hitzemonat Juli und ggfs. noch im August auf der Straße eine Maske weiterhin vorgeschrieben bleibt. Bei den bekannten Temperaturen in unserer Region wird eine solche Anordnung von der betroffenen Bevölkerung sicherlich mit Freude aufgenommen werden…

Nachricht teilen oder drucken