Comunidad Valenciana: Puig fordert nicht Geimpfte zur Impfung auf

Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, hat bisher nicht geimpfte Menschen aufgefordert, dies nachzuholen. Puig sagte auf einer Veranstaltung in Valencia, die „Pandemie ist noch da und deshalb ist es sehr wichtig, dass die 10 % der Valencianer, die noch nicht gegen Covid-19 geimpft wurden, auch geimpft werden“. Auf eine entsprechende Frage eines Journalisten nach neuen Beschränkungen sagte Puig, dass seine Regierung „derzeit keine neuen Beschränkungen genehmigen werde“, da die Autonome Valencianische Gemeinschaft ein niedriges Maß an Inzidenzen zeige, obwohl es immer noch jeden Tag neue Infektionen gebe, die aber mehrheitlich dadurch entstünden, da immer noch 10% der Bevölkerung ohne Impfung seien. Er bezeichnete dies als das aktuell „gravierendste Problem“.

Nachricht teilen oder drucken