Comunidad Valenciana: Puig kündigt Verlängerung der Grenzschließung an

Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, hat angekündigt, die Schließung der Valencianischen Gemeinschaft mindestens um eine weitere Woche zu verlängern. In Castellón sagte Puig: “Ich denke, im Moment deutet alles darauf hin, dass die Entscheidung darin bestehen wird, dies für eine weitere Woche beizubehalten. Es gibt momentan keine positiven Daten, um diese Situation zu ändern”. Damit bleibt das bestehende Verbot der Ein- oder Ausreise aus der Comunidad Valenciana wohl weiter bestehen. Das Dekret soll am Freitag erlassen werden. Ausnahmen gibt es nur wenige, wie z.B. aus beruflichen Gründen oder bei “höherer Gewalt”. Gleichzeitig wurde heute auch bekannt, dass innerhalb der Regierung ein Protokoll erarbeitet wurde, welches sich mit stufenweisen Maßnahmen bei Verschlechterung der Covid-19 Situation beschäftigt. Dieses Protokoll sieht u.a. auch die Einschränkung der Freizügigkeit der Zivilbevölkerung in einem bestimmten Gebiet und für eine definierte Zeit vor. Eine generelle “Ausgangssperre” wie im Frühjahr ist offensichtlich (noch) nicht geplant, könnte aber z.B. regional über Städte und Gemeinden verhängt werden, die als “Hochrisiko-Gebiet” eingestuft werden.

Teilen & weiterleiten
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.

1 Kommentar

  1. Avatar

    Trotz Grenzschliessungen der Comunidad Valenciana fliegen mehrere Fluggesellschaften von Zürich nach Valencia. Wie geht das bitte?

    0
    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz! Bitte vor Absenden des Kommentar den Sicherheitscode eintragen :

* Reload Image

Mit Absenden eines Kommentars genehmigen Sie die Datenverarbeitung durch diese Webseite und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen.Die Kommentare werden vor Veröffentlichung gemäß unseren Nutzungsbedingungen moderiert.
Hier geht es zurück zur Startseite von calpino.com

❤ Wir freuen uns über die vielen positiven Rückmeldungen unserer Leser zu dieser Webseite. Danke für Ihre Vertrauen! Ihre Redaktion.
deniadoctor.eswir brauchen Sie
UMFRAGE: Glauben Sie an eine Rückkehr des "normalen" Lebens wie vor der Corona Krise?