Comunidad Valenciana/Spanien: Covid-19 Entwicklung – aktuelles update

In der Valencianischen Gemeinschaft wurden in der ersten Novemberwoche insgesamt 8879 Covid-19 Neuinfektionen gemeldet. Die Zahl der Todesfälle, die im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet wurden, betrug 83. Damit ist die vergangene Woche zahlenmäßig die mit den höchsten Zahlen seit Beginn der sogenannten zweiten Welle. In Bezug auf die sogenannte Inzidenzrate liegt unsere Gemeinschaft im Schnitt der letzten 14 Tage bei ca. 250 Fällen pro hunderttausend Einwohner, was nach dem neuen Ampelsystem Spaniens als “extremes Risiko” angesehen wird. Trotz dieser Zahlen ist die Comunidad Valenciana damit nach wie vor die autonome Gemeinschaft mit der niedrigsten akkumulierten Inzidenz auf der Spanischen Halbinsel. Nur die Kanarischen Inseln und die Balearen haben aktuell bessere Daten. Der Durchschnitt in ganz Spanien liegt aktuell bei ca. 525 Fällen pro 100.000.

Teilen & weiterleiten
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz! Bitte vor Absenden des Kommentar den Sicherheitscode eintragen :

* Reload Image

Mit Absenden eines Kommentars genehmigen Sie die Datenverarbeitung durch diese Webseite und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen.Die Kommentare werden vor Veröffentlichung gemäß unseren Nutzungsbedingungen moderiert.
Hier geht es zurück zur Startseite von calpino.com

❤ Wir freuen uns über die vielen positiven Rückmeldungen unserer Leser zu dieser Webseite. Danke für Ihre Vertrauen! Ihre Redaktion.
deniadoctor.eswir brauchen Sie
UMFRAGE: Glauben Sie an eine Rückkehr des "normalen" Lebens wie vor der Corona Krise?