Comunidad Valenciana stellt Lockerungen für Weihnachten und Jahreswechsel in Aussicht

Die Comunidad Valenciana plant für die Weihnachtszeit und den Jahreswechsel Lockerungen der Covid-19 Beschränkungen. So werde überlegt, die Grenze der Personen bei Familientreffen von aktuell 6 auf 10 zu erhöhen. Dies solle an den Weihnachtstagen (24.12., 25.12.), an Silverster (31.12. und 1.1.2021) sowie für den 5. und 6. Januar 2021 gelten. Auch eine Verschiebung der nächtlichen Ausgangssperre von aktuell 00:00 Uhr auf 1:00 Uhr an diesen Tagen sei im Gespräch. Dies teilte die Ministerin für Gesundheit der Comunidad Valenciana, Barceló, mit. Sie sagte weiterhin, “wenn die Situation der Epidemie dies zulässt”, dass ggfs. in dem angegebenen Zeitraum trotz der bestehenden Grenzschließung der Valencianischen Gemeinschaft auch Reisen in andere Autonomien freigegeben werden könnten. Eine endgültige Entscheidung soll am 9. Dezember fallen.

Teilen & weiterleiten
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.