Das spanische Gesundheitsministerium hat bisher (Stand 27.02.2020) 8 Personen mit Coronavirus-Infektion in der Communidad Valencia bestätigt und erklärte, dass die Betroffenen in allen Fällen bisher nur unter leichten Symptomen leiden.

Aus Calpe und Umgebung sind bisher keine Corona-Infektionsfälle bekannt.

Wie bei Grippe (Influenza) und anderen akuten Atemwegsinfektionen schützen Husten- und Nies-Etikette, mehrfach täglich gute Händehygiene (mindestens 30 Sekunden Hände waschen) sowie Abstand zu Erkrankten (ca. 1 bis 2 Meter) auch vor einer Übertragung des neuen Coronavirus. Diese Maßnahmen sind überall und jederzeit angeraten.

Hier ein Informationsvideo zum Thema:

 

update 10.03.2020

Mittlerweile 1169 Infektionsfälle in Spanien – 30 Tote bisher

Teilen & weiterleiten
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.

4 Kommentare

  1. Ob man uns über das wahre Ausmaß dieser weltweiten Epedemie wirklich umfassend informiert möchte ich mal bezweifeln. Wie bei so vielen Themen glaube ich, daß man uns nicht alles sagt. Da schaut man wochenlang zu, wie sich das erst in China und dann auf der ganzen Welt ausbreitet und lässt die Leute fröhlich hin und her reisen ohne irgendwelche Kontrollen zum Beispiel an Flughäfen.

  2. Da werden die Behörden schön vorsichtig sein mit zu voreiligen Warnungen und Maßnahmen um ja dem Tourismus nich tzu schaden. Das wär ein Linie mit übrigen Umweltsproblemen. Gerade die rechtzeitigen Warnungen wären ja jetzt notwenig und entscheidend.

    Wäre ja mal interessant zu wissen., ob die Patienten „mit leichten Symptomen“ für min. 14 Tage isoliert sind/waren, oder frei herumlaufen und andere anstecken.

  3. In der Schweiz werden schon alle Fussballspiele abgesagt…das kann ja heiter werden…

  4. Vorsicht ist gut aber verrückt machen müssen wir uns auch nicht. Wer ein gutes Immunsytem hat, braucht auch nicht Panik geraten. Info ist doch das gerade das Panik machen der Medien die Menschen zu Verzweiflung für.

Comments are closed.


wir brauchen Sie

   hier werben
Mit Absenden eines Kommentars genehmigen Sie die Datenverarbeitung durch diese Webseite und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen
Die Kommentare werden vor Veröffentlichung gemäß unseren Nutzungsbedingungen moderiert.