Gegen Covid geimpft in Spanien: wie bekomme ich den QR-Code?

Wer sich in Spanien gegen Corona impfen ließ, bekam bisher eine sogenannte Impfbescheinigung, die man von einer Webseite aus erstellen konnte. Aber, und das fragen uns viele Leser von calpino.com, wie bekommt man den heute fast überall notwendigen QR-Code der Impfung? Hier für unsere Leser die detaillierte Anleitung dazu: Sie gehen auf folgende Webseite: Klick mich. Dort geben Sie, wie in den bisherigen Formular, ihre Daten ein. Also, unter Núm. SIP* – die Nummer Ihrer SIP-Karte; unter Data Naixement* den Tag, den Monat und das Jahr Ihres Geburtsdatums; unter Data Emissió Targeta SIP (si té una targeta de plàstic) das Ausstellungsdatum Ihrer SIP Karte; dann füllen Sie noch das Feld Introduïsca el codi* aus (das ist der Sicherheitscode, der Ihnen angezeigt wird). Danach klicken Sie auf „Validar“ und es erscheint ein Fenster, welches die letzten Stellen Ihrer Mobilfunknummer anzeigt, an die dann ein Zugriffscode gesendet wird. Dies bestätigen Sie, warten dann auf den Zugriffscode, der an Ihr Handy gesendet wird, geben diesen ein und danach erscheint Ihr komplettes Impfzertifikat inkl. des QR-Codes. Dieses Dokument können Sie nun herunterladen, speichern und/oder auch mit Ihrem Handy abfotografieren. Damit haben Sie alle Daten inkl. QR-Code, wenn Sie diesen Nachweis irgendwo benötigen.

Nachricht teilen oder drucken

2 Kommentare

  1. Hallo,

    dank dieser Anleitung ist es mir endlich gelungen, den digitalen Code zu bekommen. Vielen Dank.

    Gisela Hoffmann

  2. Danke,aber ist zu spät,habe ihn mir schon in der Apotheke geholt

Comments are closed.