Der Präsident der Comunidad Valenciana, Ximo Puig, hat am gestrigen Donnerstag Lockerungen der Corona Bestimmungen ab kommenden Montag angekündigt. So darf die Gastronomie ab Montag, den 26. April 2021 bis 22:00 Uhr öffnen. Gleiches gilt auch für den Handel. Ab 22:00 Uhr gilt, wie bisher, die nächtliche Ausgangssperre. Die Perimeterschliessung der Comunidad Valenciana bleibt auch weiterhin in Kraft. Auch die Belegungsquoten der Gastronomie (100% auf Außenterrassen, ein Drittel in Innenräumen sowie maximal 6 Personen pro Tisch) bleiben unverändert bestehen. Weiterhin wird die Kapazität für Kinos, Theater und andere Arten von kulturellen Veranstaltungen ab kommenden Montag auf 75% erhöht. Puig verwies bei der Bekanntgabe der neuen Regeln auf die weiterhin niedrigen Covid-19-Inzidenzzahlen der Autonomen Gemeinschaft und die massive Verringerung der Personen, die aktuell in Krankenhäusern behandelt werden müssen. Allein diese Zahl hat sich in den letzten vier Wochen um ca. 50% verringert. Puig warnte aber zugleich davor, leichtsinnig zu werden und deshalb werde man bei den Deeskalationsmassnahmen weiterhin behutsam vorgehen. Die neuen Regeln sollen vorerst wieder für 2 Wochen gelten.

 

Nachricht teilen oder drucken
Sie möchten aktuell informiert sein, was in Calpe und Umgebung passiert?
Dann können Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter gratis abonnieren.

Klicken Sie ganz einfach hier.
Unser Newsletter ist GRATIS und eine Abmeldung ist jederzeit ganz einfach möglich.