Die Stadt Calpe saniert und restauriert die Avenida del Norte in der Altstadt als Teil einer Kampagne zur Revitalisierung des historischen Zentrums der Stadt. Neuer Strassenbelag, neue Beleuchtung und die Verbreiterung der Bürgersteige stehen auf dem Programm. Auch soll es mehr Platz für Bäume geben. Bürgermeister César Sánchez (PP) sagte,mehr lesen →

Unter dem Motto “Semana Santa Medieval en el Peñón de Ifach” (Mittelalterliche Osterwoche am Peñon) findet am Sonntag, den 27. April 2014, eine Tour mit Führung zum Peñon d’Ifach in Calp/Calpe statt. Die geführte Tour ist gratis, allerdings wird um Anmeldung gebeten. Die Anmeldung ist möglich per email an ifac_cma@gva.esmehr lesen →

Die Säuberung aller unbebauten Grundstücke im Gemeindegebiet hat die Stadt Calpe angeordnet. Ziel ist es zum einen, der Brandgefahr zu begegnen und zum anderen, ein saubereres Stadtbild zu erreichen. Die Anordnung gilt auch für Privatgrundstücke, die von Müll, Unrat und übermäßigem Bewuchs befreit werden müssen. Die städtischen Grundstücke werden aktuellmehr lesen →

Am Freitag, den 25. April 2014 um 19:30 Uhr findet ein Benefizkonzert der Saxophon-Gruppe „Saxofonía“ im Blauen Salon des Kulturhauses von Calpe statt.Die „Eintrittskarten“ werden mit Lebensmitteln bezahlt. Die Besucher werden deshalb gebeten, Lebensmittel mitzubringen. Die Lebensmittel werden dann an die Lebensmittelbank Calpe übergeben und dienen dazu, bedürftigen Familien inmehr lesen →

Beim 2. Volkslauf in Calpe am 5. April gingen 1641 Menschen an den Start. Gewinner bei den Herren war Juanra Pous vom Club Espenta, der 33:36 Minuten benötigte. Schnellste bei den Frauen war Isabel Ferrer vom Club Llebeig Xàbia. Die schnellsten Calpinos waren bei den Männern Aitor Cabeza vor Antonmehr lesen →

Am 12. und 13. April findet die 5. Foto-Rallye des Foto Club Ifach statt. Zusätzlich veranstaltet der Club am Samstag, 12. April um 12 Uhr einen Vortrag im Blauen Salon des Kulturhauses eine Ausstellung mit Fotos der Fotografen Joserra Irusta, Fran Rubia und José Beut. Mehr Informationen zur Foto-Rallye aufmehr lesen →

Vom 15. bis 17. April findet an den Stränden von Calpe ein Burgen- und Sandskulpturenwettbewerb zu Ostern statt. Der Wettbewerb dreht sich um die Erstellung von Burgen, Schlössern, Bild- oder Sandskulpturen, die nur mit den Händen unter Zuhilfenahme von Klingen, Eimern, Spachteln und Rechen gebildet werden dürfen. Teilnehmen dürfen maximalmehr lesen →

Die einzelnen Programmpunkte und Prozessionen zu Ostern in Calpe stehen nun fest: Die Termine: Samstag, 5. April, 20.15 Uhr: Kirche Ntra. Sra. De las Nieves: Pregón de Semana Santa (Ausrufen der Osterwoche) durch D. Francisco Femenia Grimalt, Calpiner Schriftsteller und Dichter. Sonntag, 6. April, 12.30 Uhr: Messe und Segnung dermehr lesen →

Die Trinkwasser-Versorgung der Stadt Calpe aus dem „Lucifer“-Brunnen aus Murla und Vall de Laguar ist nun vertraglich gesichert. Das zuständige Wasserwirtschaftsamt (CHJ) genehmigte die Bildung einer Trinkwasser-Gemeinschaft zwischen den drei Kommunen Murla, Vall de Laguar und Calpe.mehr lesen →