Spanien hat beschlossen, die Einreise ins Land für Besucher aus Großbritannien und Nordirland nur noch mit einem gültigen Covid-Impfausweis zuzulassen. Damit besteht für Reisende aus diesen Ländern keine Möglichkeit mehr, nur mit einem negativen Covid-Test (PCR oder Antigen) oder als sogenannte „Genesene“ nach Spanien einzureisen. Die neue Regelung tritt ab 1. Dezember in Kraft und wurde am heutigen Samstag im Staatsanzeiger (BOE) veröffentlicht.

Nachricht teilen oder drucken