Gravity Wave, ein StartUp-Unternehmen mit Sitz in Calpe, sorgte am Mittwoch für eine aufsehenerregende Aktion an Calpes Fossa-Strand. Dort kippte man einen Lastwagen von Müll an den Strand um bildlich zu machen, was die Menschheit stündlich weltweit an Plastikabfällen in den Meeren unseres Planeten „entsorgt“. „Ein Bild sagt mehr alsmehr lesen →

Die von der valencianischen Regierung durchgeführte Maßnahme, die Nutzung der Tram d’Alacant an Sonntagen für drei Monate kostenfrei zu machen, ist bisher ein großer Erfolg. Wir berichteten im Detail hier darüber. Bereits am Sonntag, den 1. Mai, also am ersten Sonntag mit dieser Regelung, wurde allein die Tram d’Alacant vonmehr lesen →

Am kommenden Samstag, den 26. März, findet die Initiative „Earth Hour 2022“ statt. Auch die Stadt Calpe wird sich an dieser Aktion beteiligen. „Earth Hour“ ist eine vom WWF im Jahr 2007 gestartete weltweite Initiative im Kampf gegen den Klimawandel. Symbolisch werden dazu alle Teilnehmer aufgefordert, für eine Stunde dasmehr lesen →

Die Stadt Calpe sowie verschiedene Hilfsorganisationen und Vereine starten ab morgen eine Spendenkampagne für die Menschen in der Ukraine. Gebraucht werden dem heutigen Aufruf der Stadt nach u.a. Konserven und haltbare Lebensmittel, verschiedenste Medikamente (Betadin, Wasserstoffperoxid, Serum, Bandagen, Linitul, Paracetamol, Ibuprofen, Nolotil, Amoxicillin, Antihistaminika etc.), Thermokleidung sowie Decken, Socken, generellmehr lesen →

Die Stadt Calpe startet in diesem Frühjahr erneut eine Gutschein-Kampagne, mit der der lokale Handel in der Stadt gefördert werden soll. Eine entsprechende Vereinbarung zwischen dem Stadtrat und AEMCO stellt dafür ein Gesamtvolumen von 250.000 Euro zur Verfügung. Interessierte Bürger, die in der Stadt gemeldet sein müssen, können mit diesermehr lesen →

Bei einer seit September 2020 vorbereiteten Polizeiaktion wurden in Calpe zwei Litauische Staatsbürger festgenommen. Einer der Verhafteten war offensichtlich der Kopf eines Marihuana-Vertriebsnetzes. Bei der polizeiintern „Lietuvos“ genannten Operation wurden in zwei gemieteten Luxushäusern in Calpe professionell eingerichtete Plantagen mit 400 Marihuana-Pflanzen und 35 Kilo Marihuana-Knospen gefunden und sichergestellt. Diemehr lesen →

Am vergangenen Wochenende führten der Fischerverband Calpe als Organisator in Zusammenarbeit mit dem Stadtrat von Calpe sowie u.a. dem Rotary Club Ifach, dem Real Club Náutico, dem Roten Kreuz und verschiedener weiterer Umweltverbände eine Aktion zur Säuberung des Meeres durch. Beteiligt waren etwa 40 Taucher und mehr als 120 freiwilligemehr lesen →

Die Stadt Calpe hat eine Gutschein-Kampagne gestartet, mit der der lokale Handel in der Stadt gefördert werden soll. Interessierte Bürger, die in der Stadt gemeldet sein müssen, können mit dieser Kampagne den Wert Ihres Einkaufes verdoppeln. Das heißt, wenn man einen Gutschein über z.B. 50 Euro erwirbt, bezahlt man nurmehr lesen →